Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

was wäre denn ein angemessener Preis für ein 190W BalkonsolarModul mit Wechselrichter?

0 Punkte
426 Aufrufe
Eingestellt 8, Mär 2014 in Photovoltaik von Anonym
...
   
Kommentiert 4, Mai 2014 von Michael Fuhs (118 Punkte)
Die 500 bis 600 Euro pro Modul mögen sich zwar in 10 Jahren amortisieren, oim Vergleich zu größeren Anlagen ist es mit 2500 Euro/kWp aber ziemlich teuer. Viele kaufen sich ja nicht nur 1 Modul, sonderen mehrere. Und da gibt es dann doch preiswerte Varianten, die zudem vielleicht auch noch normgerecht sind:
http://www.pv-magazine.de/archiv/artikel-pvd/beitrag/der-guerilla-faktor_100014285/

2 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet 10, Mär 2014 von Erhard Renz (699 Punkte)
Wenn man von einem Jahres Ertrag von 1.000 kWh je kWp ausgeht könnte ihr Modul (190 Watt) im Jahr 190 Kilowattstunden Strom produzieren. Bei einem Strompreis (Kaufpreis vom Energieversorger!) von 28 Cent je Kilowattstunde spare ich mir also 53,20 Euro (190*0,28) im Jahr.

Dabei habe ich nicht berücksichtigt, dass die Modulausrichtung evt. schlecht (nicht Süd) ist.

Dass nicht immer der Strom im Haus verbraucht werden kann und damit keine Vorteil schafft.

Dass der Wirkungsgrad des Mini-Wechselrichters nicht so effektiv wie "normale" ist.

Gegenteilig kenne ich nicht die Entwicklung des Strompreises der vermutlich steigen wird!

Ein "angemessener" Preis wäre dann die von "Schmitt-Gütter" bereits erwähnten 500-600 Euro schon. Denn das eingesetzte Invest wäre in ca. 10 Jahren wieder eingespielt. Konzerne würden in solch ein "Renditeobjekt" nie investieren. Es sind halt mal wieder die Bürger gefragt!
0 Punkte
Beantwortet 9, Mär 2014 von Schmidt-Gütter (284 Punkte)

Ca. 500 - 600 €.

CareEnergy bietet es seinen Kunden als Solar Plug & Save für 575,- € an. Für ein Modul mit Wechselrichter und Gestell und Versicherung finde ich das in Ordnung.

Kalkulation:

  • Solarmodule gibt es für ca. (700 -) 1000 €/kWp  ==> ca. 200 € für die Zellen bei 200 Wp
  • Weitere 200 € für einen guten Wechselrichter dieser Leistung
  • ca. 100 - 150 € für das Gestell
  • Rest für Versicherung, Lieferung und Montageberatung vor Ort.
Eingestellt 25, Apr 2014 in Photovoltaik von Anonym Woher ein Gestell / Wechselrichter beziehen
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...