Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Photovoltaikanlage installieren

0 Punkte
116 Aufrufe
Eingestellt 15, Okt 2012 in Photovoltaik von Anonym
Sehr geehrte Damen & Herren, ich habe sehr großes Interesse am Thema Photovoltaik. Ich habe die Aussicht ein Haus zu kaufen, angesichts der immer rasanter steigenden Strompreise und nicht zuletzt aus Umweltaspekten würde ich gern eine PV Anlage platzieren. Wie plant man eine solche Anlage und setzt das ganze auch in die Wirklichkeit um?
   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 22, Nov 2013 von Gabriele Gier (272 Punkte)
Hallo, wahrscheinlich hat sich ihre Frage schon erledigt. Da es schon über ein Jahr her ist. Schade das eine so einfache Frage, bisher niemand beantwortet hat. Wahrscheinlich, weil sie so einfach ist.

Also für alle, die in der selben Lage sind hier nun meine Antwort.

Sie sollten mit einem unanhängigen Energieberater die Gegebenheiten am neuen oder bestehenden Haus mal durch gehen. Beispielsweise kann eine voherige Insolierungder Dachfläche als Punkt 1 anstehen. Damit sind natürlch auch die Fenster, Türen, Heizung usw. Thema.

Es gibt genauso unabhängige Solarchecker, die sich der Dachsubstanz. der Fläche, den örtlichen Gegebenheiten, der möglichen Kabelverlegung, dem Zählerplatz Aufmerksamkeit zu teil werden lassen und die anschliessenden Massnahmen einschätzen können. Das kann jedoch auf eine ortsansässige Solarfima. Sie sollten max. drei Angebote einholen und dann entscheiden wie sie weiter vor gehen.

Mit einem Angebot haben Sie Gewissheit über die Grösse der Anlage und der möglichen technischen  Ausführung und nicht ganz unwichtig auch dem Preis.

Die Formalitäten vor Baubeginn ist das Gespräch mit dem Steuerberater und der Bank.

Die anderen Formalitäten sollten von der Fachfirma erledigt werden. Nach Errichtung bleibt nur noch die Meldung bei der Bundesnetzagentur durch den neuen Besitzer. Aber auch dabei kann die Firma helfen.

Eine 5 kWp Anlage auf einem Satteldach ist je nach Wetterlage und Dachvorgaben in max. 2 Tagen komplett errichtet.

Ich wünsche allen die über die nötige Dachfläche verfügen, dass sie sich mal kostenlos über die Möglichkeiten und die Kosten einer solchen Anlage informieren.

Fragen sollte nichts kosten ... Viel Spass mit den neuen Häusern, Solarnanlagen, Baumaßnahmen usw.

FRau Gier
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...