Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Zwei Photovoltaik-Anlagen auf zwei Dächern

0 Punkte
733 Aufrufe
Eingestellt 12, Mär 2012 in Photovoltaik von Anonym

Werden zwei PV-Anlage auf verschiedenen Dächer als eine Anlage angesehen?

Auf zwei Dächern, die über einen Zwischenbau verbunden sind, wurden 29 und 15 kWp PV-Anlagen installiert. Beide Gebäude sind auf verschiedene Flurstücken und haben einen eigenen Stromzähler. Jedoch haben sie nur eine Stromzuführung. Installiert wurde 2011. Ist es rechtens, dass die beiden Dächer als eine Anlage angesehen wird?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 14, Mär 2012 von Jörg Wedler (247 Punkte)

Meines Kenntnisstandes nach, handelt es sich hierbei um zwei getrennte Anlagen, da sie auf zwei unterschiedlichen Flurstücken errichtet wurden. Für die Vergütung, sollten beide Anlagen den Vergütungssatz aus 2011 für Anlagen bis 30 kWp erhalten.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...