Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Vorgezogene Absenkung der Einspeisevergütung

0 Punkte
652 Aufrufe
Eingestellt 2, Mär 2012 in Photovoltaik von Anonym

Wann tritt die vorgezogene Absenkung der Einspeisevergütung genau in Kraft?

Laut Pressemitteilung wird ab 9.3.2012 die Einspeisevergütung reduziert. Nach Information meines Anlagenbauers würde es genügen, wenn die Anlage bis 9.3.2012 24:00 Uhr in Betrieb geht. Stimmt das so oder muss die Anlage bis 8.3.2012 24:00 Uhr in Betrieb gehen?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 14, Mär 2012 von Gabriele Gier (272 Punkte)

Die neue Vergütung gibt es am 1.4.2012. Bis zum 31.3.2012 reicht die Fertigmeldung an den Energieversorger, danach ist die Inbetriebnahme neu geregelt. Lesen Sie hierzu am Besten das neue EEG durch. Es ändert sich so einiges. Der Bundesrat muss noch zustimmen. Wir sind alle gespannt, ob es so bleibt, wie vermutet. Daher macht es keinen Sinn die Einzelheiten hier aufzulisten, bevor es nicht Gesetz ist. http://www.erneuerbare-energien.de

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...