Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Solarmodul - wie wichtig ist die Zellenart

0 Punkte
716 Aufrufe
Eingestellt 2, Okt 2011 in Photovoltaik von Anonym

Welche Zellenart sollte man wählen?

Dachneigung 8° Südausrichtung, Werkhalle ca.450m2

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 11, Okt 2011 von Markus Witte (16 Punkte)

Wichtiger als die Zellenart ist die Qualität des Moduls und die vertraglichen Garantiebedingungen. Eine besondere Eignung einer bestimmten Zellentechnologie ist bis heute nicht eindeutig bewiesen und ist mehr eine Meinungssache des jeweiligen Verkäufers. Entscheidender ist in welchem Winkel Sie die Zellen-Module gegen die Sonne aufstellen. Günstig ist ein Winkel zwischen 30 -45 Grad direkt gegen Süden.
Diese zusätzliche Neigung kann durch eine zusätzlich Aufständerung der Module erreicht werden. Der Nachteil ist, dass diese Aufständerung zusätzlich Material erfordert und damit zusätzlich Kosten verursacht, welche den Einstrahlungsgewinn teilweise wieder kompensieren. Letztendlich müssen die Zusatzkosten für das Gestell und der Ertragsgewinn durch die Aufständerung im Einzelfall gegeneinander abgewogen werden.  
Informationen zu diesen Themen wie Vor- und Nachteile verschiedener Zelltechnologien, Dachneigungen und Wirtschaftlichkeit finden sich auch in dem Buch „Was Sie über Photovoltaikanlagen wissen sollten“ (ISBN 078-3-00-032706-3) unter anderem auf den Seiten 30-39.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...