Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Große Koalition und Energiewende: Welches sind die Hauptkritikpunkte der Experten?

0 Punkte
195 Aufrufe
Eingestellt 30, Nov 2013 in Photovoltaik von Anonym
In der Presse wird viel berichtet, mich würde aber interessieren, ob hier Experten kurz und knapp jeweils 3 Kritikpunkte posten könnten, die sie als wesentlichste Fehler im Koalitionsvertrag sehen. Eine Begründung mit je einem Satz wäre natürlich auch klasse.

Das würde in der Diskussion schon mal helfen... Vielen Dank.
   

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 30, Nov 2013 von Martin Werner (2,069 Punkte)

Im Wesentlichen habe ich schon alles hier beschrieben: http://experts.top50-solar.de/2484/koalitionsvertrag-der-gro%C3%9Fen-koalition-was-bedeutet-das-f%C3%BCr-die-photovoltaik

Zusammengefasst:

  • Ein Rückschritt hinter bisherige Ziele
  • Zerstörung der Bürgerenergie zugunsten der großen Konzerne
  • Festschreiben von fossilen Energieträgern bis zum St. Nimmerleinstag
  • Weitere Zerstörung einer zukunftsträchtigen Branche mit weltweiter Technologieführerschaft
0 Punkte
Beantwortet 1, Dez 2013 von Martin Staffhorst (106 Punkte)

Der Leitartikel von Joachim Wille "Das Gegenteil von Energiewende" bringt es auch ganz gut auf den Punkt.

Den ausgezeichneten Beitrag finden Sie unter: 

http://www.fr-online.de/energie/leitartikel-zum-koalitionsvertrag-das-gegenteil-von-energiewende,1473634,25456522.html

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...