Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Kann man lauten Lüfter im solaredge Wechselrichter z.B. gegen Noiseblocker oder Papst tauschen

+1 Punkt
1,108 Aufrufe
Eingestellt 6, Jun 2016 in Photovoltaik von Herbert Wittel (19 Punkte)

Ich habe seit 10/2015 eine PV Anlage mit 5.4 Kwp mit solaredge Wechselrichter und soweit zufrieden bis auf die lauten Lüfter im Wechselrichter SE5K. Bei so einem edlen Produkt sollten Sie auch edle Lüfter verwenden. Dieser Wechselrichter befindet sich bei uns im Hausflur an der Wand zum Schlafzimmer. So langsam stört es mich, wenn der Lüfter jeden Morgen den Testlauf macht. Sonst läuft er den ganzen Tag nicht, nur bei jedem Neustart.

Kann man diese Lüfter gegen leise Lüfter von Papst oder Noiseblocker tauschen? Mit wieviel Volt arbeitet der eingebaute Lüfter und welche Anschlüsse hat er?

Ich gebe mal die Daten von einem Noiseblocker ein.

Noiseblocker NB-Multiframe M12-PS
Abmessungen: 120x120x25mm
Umdrehungen: 600-1500rpm
Luftdurchsatz: 40-100m³/h
Luftdruck: 1.46mmH₂O
Lautstärke: 7-23dB(A)
Lüfterlager: magnetisch barometrisches Lager
Anschluss: 4-Pin PWM
Spannungsbereich: 5-13.8V

Würde der passen?

Aber wie ist es dann mit der Garantie ?

 Danke für jeglichen Rat.

mit sonnigen Grüssen

Herbert Wittel

   

2 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet 8, Jul 2016 von Rolf Walsch (64 Punkte)

Hallo Herr Wittel

Ich wuerde den WR nicht oeffnen ( aus besagten Garantiegruenden ). Sie schreiben "er haengt an der Wand". Wir hatten bei unseren Geraeten oftmals eine Schalluebertragung ueber die Fuesse auf den Boden und dann in die Wand. Manchmal durch die Schraubverbindung IN die Wand.

Ich glaube dies ist bei ihnen der Fall. Sie muessen ihr Geraet akustisch von der Wand entkoppeln.

Zuerst von der Wand trennen, an ein Seil haengen, Schaumstoff gegen die Wand und sich dann im Schlafzimmer die Aenderung anhoeren. Wenn es dies war - haben sie ein paar Loesungsmoeglichkeiten.

a) Zwischenplatte, die mit Schwingungsdaempfern an die Wand geschraubt ist. Diese Daempfer muessen auf das Gewicht abgestimmt sein!! nicht zu hart, nicht zu weich, kann man im Autohandel erwerben, oftmals schwarzes Gummi mit zwei Schraubbolzen M6

b) die Befestigung des Wechselrichters aendern. Schraubverbindung geeignet vom Gehaeuse entkoppeln. Achtung! Da lastet das Gewicht von oben auf den Schrauben. Dies ist so nicht einfach zu loesen. Sie muessen das Gewicht verteilen, damit das Daemmmaterial nur ein wenig zusammengedrueckt wird. Oftmals hilft hier eine Schiene aus dem Kuechenbereich ( Haengeschrank ). Auf diese Schiene kann man ueber die gesamte Breite des WR's das Gewicht verteilen und braucht dann NUR ein geeignetes Material ( PU, Kork, Styropor ) unter zulegen. Aber denken sie dabei daran das das Material nicht zu sehr gestaucht werden darf.

Kommentiert 11, Jul 2016 von Herbert Wittel (19 Punkte)
Danke für die Antwort
Da mein Installteur mich und meine Probleme einfach ignoriert, habe ich mich direkt an solaredge in München gewandt. Die haben mir eine neue Software aufgespielt. Jetzt läuft der Lüfter meiner Ansicht nach viel weniger und auch kürzer. Lüfter läuft so wie so  nur beim Starten des Wechselrichters. Nach dem Software update werden die Lüftergeräüsche meinem Empfinden nach nur noch über die Luft ins Schlafzimmer übertragen und schwach zu hören. So ist es erträglich.
0 Punkte
Beantwortet 11, Jul 2016 von Geckler, Heinz (2,530 Punkte)

Hallo Herr Wittel,

nachdem bei einem Wechselrichter nicht nur der Lüfter Geräusche abgibt würde ich einen Wechselrichter nie in dem Bereich der Wohnung und auf keinen Fall an der Wand zum Schlafzimmer montieren. Ich empfehle Ihnen einen anderen Montageort für den Wechselrichter zu suchen, wenn dies irgendwie möglich ist. Der SolarEdge Wechselrichter hat die Schutzart IP 65 und ist somit auch zur Montage im Freien geeignet. Ich würde bei Montage im Freien aber einen Bereich auswählern, in dem der Wechselrichter keine direkte Sonneneinstrahlung bekommt, alles andere ist unkritisch.

Gruß, Heinz Geckler

Kommentiert 11, Jul 2016 von Herbert Wittel (19 Punkte)
Danke für Ihre Empfehlung.
Nach einem Software update von solaredge ist der Lüfter des Wechselrichters wesentlich leiser geworden. Habe dies schon weiter oben beschrieben. Den Wechselrichter woanders plazieren - gute Idee und ich hätte auch einen Platz in der kühlen ans Haus angrenzenden Garage. Das Problem dabei ist leider nur der Installateuer (Solateur). Das war ein Kampf bis er endlich alle Papiere ausgefüllt hatte. Ich habe ihm alle Unterlagen vom Netzbetreiber  besorgt, sonst hätte es vermutlich noch Monate länger gedauert. Und dann hat er die Papiere zuerst an den verkehrten Netzbetreiber geschickt und dann an die verkehrte Adresse des richtigen Netzbetreibers. Ich hatte noch einige Probleme, die ich bei ihm monierte. Aber er lässt mich einfach hängen usw. usw.
Ich hatte ihn unter 5 weiteren Solateuren ausgewählt, weil er betreffs der Verschattung durch Kamin, Nachbarhaus und Dachagaube die beste Lösung angeboten hatte. Die andern Mitbewerber interessierte die Verschattung kaum.
Ich könnte von dem Trauma noch mehr berichten, beschäftige mich aber lieber mit angenehmeren Dingen.
Danke Ihnen und allen Top 50 solar Experten.  Da habe ich sehr hilfreiche Antworten bekommen.
mit freundlichen Grüssen
Herbert Wittel
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...