Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

In welchem Umfang sind Stromnetze erforderlich, in welchem Energiespeicher ....

+1 Punkt
213 Aufrufe
Eingestellt 15, Apr 2016 in Energiewende von Michael Stöhr (1,180 Punkte)
Bearbeitet 16, Apr 2016 von Michael Stöhr

.... um je nach Situation eine insgesamt kostengünstige Stromversorgung zu gewährleisten? Und wie entwickelt man am besten ein Stromversorgungssystem weiter, das bislang ein dichtes Netz, aber kaum Energiespeicher hatte?

Diese Frage stellte ich schon implizit in meinem Beitrag "Australien beginnt kontrollierten Ausstieg aus dem Stromnetz". Da dieser Beitrag Anlass zu einer Antwort gegeben hat, die das von mir angesprochene Thema verfehlt, stelle ich die Kernfrage hiermit explizit.

Die Frage, wieviel Netz und wieviel Speicher in welcher Situation optimal sind, wird sehr kontrovers diskutiert, doch bleiben die Ausführungen meiner Meinung nach über weite Strecken an der Oberfläche. Insbesondere fehlen genauere technisch-wirtschaftliche Modellrechnungen. Dabei ist die Frage alles andere als eine rein akademische. Von ihrer Antwort hängt ab, ob einige heiß diskutierte Übertragungsnetzverstärkungen und neue -leitungen notwendig sind oder nicht. Meine Arbeitshypothese lautet: Viele sind es nicht!

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 17, Apr 2016 von Geckler, Heinz (2,530 Punkte)

Hallo Herr Stöhr,

ich hoffe, dass die unterschiedlichsten Fachbereiche der erneuerbaren Energien noch viel mehr zusammen wachsen werden. Nur die sinnvolle und intelligente Kombination aus Erzeugung, Speicherung und Nutzung kann die Energiewende wirklich voran bringen. So habe ich bereits einige Kunden, die mit dem Kauf eines E-KFZ nur noch warten, bis es eine Lösung gibt mit der die Speicher dieser Fahrzeuge sowohl als Heimspeicher fürs Gebäude wie auch zur Erbringung von Regel-Dienstleistung genutzt werden können. Viele 2.-Fahrzeuge könnten so bereits kurzfristig durch elektrisch angetriebene KFZ ersetzt werden. Die technischen Lösungen zu diesen gewünschten Funktionalitäten sind längst verfügbar, aber der politische bzw. regulatorische Rahmen ist bisher leider nicht gegeben.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...