Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Flach- oder Vakuumröhrenkollektoren

0 Punkte
1,275 Aufrufe
Eingestellt 22, Nov 2011 in Solare Wärme, Heizen von Anonym

Sind Vakuum Röhrenkollektoren besser als Flachkollektoren für eine solarthermische Anlage?

Wir wohnen in einer Gegend mit sehr viel Sonne und wollen und möchten uns eine solarthermische Anlage auf unser Haus machen. Nun bin ich auf Vakuum-Röhrenkollektoren und Flachdachkollektoren gestoßen. Was ist eher zu empfehlen?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 22, Nov 2011 von Bernhard Weyres-Borchert (38 Punkte)

Die Antwort auf Ihre Frage lautet (wie so häufig): Es kommt darauf an! Flachkollektoren heutiger Generation besitzen eine derart hohe Effizienz, dass es z.B. für die solare Warmwasserbereitung in den meisten Fällen völlig ausreicht, diesen Kollektortyp zu wählen. Voraussetzung: Dachausrichtung zwischen Südwest und Südost und genügend Fläche auf dem Dach (1,5 m2 pro Person). Sind diese Bedingungen gegeben, ist der Flachkollektor aufgrund seines günstigen Preis-/Leistungsverhältnisses die empfehlenswerte Wahl im Vergleich zu den Vakuumröhrenkollektoren. Dieser Bautyp (VRK) kann seine Vorteile insbesondere in folgenden Situationen ausspielen: Flachdach (Horizontalmontage möglich), Dachausrichtung Ost oder West (Drehung der Absorberstreifen möglich), Heizungsunterstützung (aufgrund besserer Wärmedämmung höhere Vorlauftemperaturen bei gleich niedriger Einstrahlung), Hohe Temperaturen gewünscht (Prozeßwärmeanwendungen, solare Kühlung). Wünschen Sie eine solare Heizungsunterstützung ist die Wahl von Vakuumröhrenkollektoren durchaus überlegenswert, allerdings sind diese deutlich teurer. Da man aber etwas weniger Fläche im Vergleich zu Flachkollektoren benötigt (30% geringerer Flächenbedarf), ist der Unterschied eventuell nicht so groß. Zur Entscheidungsfindung lassen Sie sich am besten ein Angebot mit Flach- und eines mit Röhrenkollektoren unterbreiten. Tipp: bei solarer Heizungsunterstützung auf jeden Fall an den Anschluss von Waschmaschine und Geschirrspüler denken, da sommerliche Überschüsse unvermeidbar sind und auf diese Weise gut genutzt werden können.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...