Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Woran liegt es, dass in Ostdeutschland nahezu kein Elektroauto verkauft wird oder rumfährt?

0 Punkte
120 Aufrufe
Eingestellt 15, Mai 2014 in Elektroauto, E-mobility von Anonym
   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 15, Mai 2014 von Frank Müllers (590 Punkte)
Vermutlich an den Ressentiments der Autokäufer. Obwohl Langstrecken  nur 5-10 % aller Fahrten ausmachen, sind die meisten Autokäufer der Meinung, die E-Autos würden Ihnen unterwegs aus Mangel an Energie den Dienst versagen. Da die meisten E-Mobile mittlerweile Reichweiten von weit mehr als 100 km erreichen, ist diese Sorge in den meisten Fällen unbegründet. Dennoch kann ich nachvollziehen, das in den ländlich geprägten Gebieten Ostdeutschlands mit seiner entsprechenden räumlichen Ausdehnung diesbezüglich eine gewisse Skepis herrscht, Ein weiterer Aspekt fürften die (noch) eklatant hohen Preise der E-Modelle sein, die viele Kunden zur Zeit noch abschrecken.
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...