Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Brauchen Solar-Installateure Marketing?

0 Punkte
124 Aufrufe
Eingestellt 24, Apr 2014 in Photovoltaik von Rüdiger Mühlhausen (41 Punkte)
Marketing gilt häufig immer noch als teuer und als Domäne großer Unternehmen. Dabei gibt es viele intelligente Maßnahmen, die im Bereich des Handwerks von den Firmen einfach und kostengünstig durchgeführt werden
können.

Eigentlich sind hier die Hersteller gefordert, „Ihre“ Solar-Installateure marketingmäßig zu unterstützen. Denn schließlich bilden die Solar-Installateure die Schnittstelle zum Kunden und vertreiben die Module und Wechselrichter der Hersteller an die Kunden. Leider haben viele Hersteller diesen direkten Weg zum Kunden noch nicht wirklich auf der Liste und vergeben hier viele exzellente Möglichkeiten, ihre Position im Markt zu stärken. Auch deshalb müssen die Handwerksbetriebe von sich aus aktiv werden, um ihren eigenen Erfolg zu sichern.

Um den Handwerksbetrieben eine "Starthilfe" im Marketing zu geben, starten wir eine Reihe kostenloser Webinare für Handwerksbetriebe speziell in der Solarbranche. Den Start machen wir mit dem Thema Empfehlungsmarketing, in der wir einige erfolgreiche Beispiele zeigen. Hier können Sie erfahren, wie Sie Referenzen effizient einsetzen und welche kostengünstigen Marketing-Maßnahmen wirklich funktionieren. Der zweite Termin geht über das Thema Online-Marketing.

Alle die Interesse haben, bekommen mehr Informationen in unserem aktuellen Blog unter http://www.solar-marketing-akademie.de/marketing-im-handwerk/.
   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 24, Apr 2014 von Michael Kessler (344 Punkte)
Es sind häufig schon kleine Maßnahmen im Bereich Online Marketing, welche die regionale Reichweite von kleinen Solar-Installateuren deutlich erhöht. Größere Portale machen einem prinzipiell vor, wie es funktioniert, in der Online-Welt relevante Anfragen zu generieren. Man muss nur wissen, wie man es auf der eigenen Homepage umsetzt.

Die Kontaktaufnahme - vor allem im Bereich Photovoltaik - wird mehr und mehr über das Internet initiiert.

Die Hersteller werden sich, wie in anderen Bereichen (Dämmung - WDVS, Heizung, etc.), in der direkten Marketing-Unterstützung für die Solarinstallateure eher zurückhalten.

Ansonsten können sinnvolle und faire Vetriebspartnerschaften einem einen zu großen Aufwand im Bereich Marketing-Maßnahmen abnehmen.
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...