Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Nur noch 0.89 Volt Leistung bei meiner Inselanlage - wie ist das möglich?

0 Punkte
285 Aufrufe
Eingestellt 1, Apr 2014 in Photovoltaik von Weber Manfred
Sehr geehrte Damen und Herren, ich betreibe in meinem Garten eine Inselanlage. Über den Winter habe ich die Batterie entfernt. Der Regler (Stecca pr1010) blinkte noch bis vor ca. 3 Wochen. Als ich vergangenes Wochenende kam war nichts mehr auf dem Display zu sehen. Mit dem Multimesser musste ich jetzt leider feststellen das nur noch 0,89 Volt ankommen. Ich dachte erst es liegt an dem Kabel. Daraufhin ging ich direkt an den Abschluss der Platte (monokristallin 155 Watt). Gibt es eine Erklärung für das Ganze? Mit freundlichen Grüßen.
   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 3, Apr 2014 von Jörg Tuguntke (1,368 Punkte)
Sorry Herr Weber,

aber mit Ferndiagnose bei -mehr oder weniger- unbekannten "Verdrahtungen" wird sich kaum ein Experte in die Nesseln setzen wollen.

Bei wieviel W Einstrahlung pro m² wurden die 0,89 V gemessen? Was für ein Strom floss zu diesem Zeitpunkt? Wie groß ist der Kurzschlussstrom des Moduls bei "vernünftiger" Einstrahlung? Wie sind die SOLL -Werte (Datenblatt)? ...............  

 

mfg  tugu
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...