Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Anbieterwechsel mit Photovoltaik Anlage

0 Punkte
1,456 Aufrufe
Eingestellt 2, Sep 2011 in Photovoltaik von Anonym

Wie funktioniert ein Anbieterwechsel trotz PV Anlage?

Meine Eltern haben einen Stromanschlus beim örtlichen Netzbetreiber, wir speisen über diesen Anschlus unseren Strom von der PV Anlage ein (wir sind Vertragslos). Nun will der Betreiber bis 30.09.11 neue Gebüren erheben, meine Eltern denken über einen Anbieterwechsel nach. Unsere Frage ist nun: Ist dies möglich? Wenn ja, was ist zu beachten?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 26, Okt 2011 von Susanne Jung (1,633 Punkte)

In Deutschland gibt es einen liberalisierten Strommarkt. Dies bedeutet, dass Netzbetreiber und Stromverkäufer rechtlich voneinander getrennt sind. Nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz ist der nächstliegende Netzbetreiber zur Abnahme und Vergütung des in der Solaranlage erzeugten Stroms verpflichtet. Die Wahl eines neuen Stromanbieters hat keinen Einfluss auf die Abnahme und Vergütung des Solarstroms haben.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...