Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Repowering von PV-Anlagen: Wann lohnt sich das?

0 Punkte
434 Aufrufe
Eingestellt 9, Dez 2013 in Energiewende von Anonym
Im Windbereich ist das Thema Repowering ja schon lange aktuell. Lohnt sich bei älteren Solaranlagen inzwischen vielleicht nicht auch der Austausch des Wechselrichters, wenn dieser nun eine höhere Effizienz hat?

Wissen Experten hier schon von Beispielen, wo ein Repowering erfolgreich stattgefunden hat?
   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 10, Dez 2013 von Gabriele Gier (272 Punkte)
Repowering ist der Austausch von alten Anlagen durch neue Anlagen mit höherem Wirkungsgrad.

Also Altsolaranlagen. Im Zuge der Lebensdauer einer Solarstromanlage wird irgend wann mal der Wechselrichter sein Lebensende erreicht haben. Beispielsweise den Hersteller gibt es nicht mehr, oder diese Geräte werden auf Grund der elektronischen Komponenten nicht mehr repariert. Dann ist es durch aus nötig den Wechselrichter zu ersetzen. Ohne Fachwissen ist das allerdings nicht so einfach. Früher waren die Anlagen in Schutzkleinspannung verdrahtet mit 4 oder 5 oder max. 6 Solarmodulen in Reihe. Es waren fasst immer 17,5 V Module oder später 24 V Module mit max. 110 V Leistung. Etwa so bis 1997. Erst dann kamen die größeren Module auf den Markt. Das heißt man muss unter umständen die PV Anlage neu verdrahten. Manchmal ist das auf dem Dach nötig, manchmal ist der Anschlusskasten ausreichend, der sich im Haus befindet.

Sollten gar Module ausfallen, die es nicht mehr gibt, muss zum Beispiel ein Strang zurück gebaut werden. Oder gar die ganze Anlage ersetzt werden, wegen wirtschaftlichem Totalschaden.

Das schöne bei den Altanlagen waren auch die kleinen Module, da die Dachflächen meist viele Hindernisse hatten. Mit den großen Modulen bekommt man das leider nicht immer hin.

Entscheidung bleibt beim Solarkunden. Wir lassen alles laufen so wie es ist. Und sind stolz, das selbst die alten Komponenten so stabil laufen.

Sonnige Zeiten. Frau Gier
Kommentiert 10, Dez 2013 von Erhard Renz (699 Punkte)
Im Sonnenflüsterer Blog gibt es dazu mehrere Artikel aus einem realen Repowering Projekt. http://www.sonnenfluesterer.de/2012/11/solar-repowering-lockt-politik/
http://de.slideshare.net/slideshow/embed_code/15389094
oder diesen Artikel
http://www.sonnenfluesterer.de/2012/11/repowering-projekt-in-der-sonne-wind-warme/
Im Blog am besten nach Repowering suchen...
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...