Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Spanische Gesetzgebung Photovoltaik

0 Punkte
319 Aufrufe
Eingestellt 1, Jul 2013 in Photovoltaik von Anonym

Gibt es neue Informationen über die spanische Gesetzgebung zur Netzeinspeisung privater VP-Anlagen ?

Die letzte Information, die mir bekannt ist, ist von Juni 2012. Dort heisst es ... ein entsprechendes Gesetz ist in Arbeit.... Es geht mir nicht um eine Einspeisevergütung, sondern lediglich um die Nutzung des Netzes als Zwischenspeicher. Schließlich würde ich in der Zeit, wo die Industrie den meisten Strom, benötigt einspeisen und mir die Energie dann Abends oder Nachts zurück holen. Die Kleinanlage ( 2,3 oder 3,1 kWp ) soll bei Alicante betrieben werden.

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 9, Jul 2013 von Tobias Greiling (20 Punkte)

Aktuell gibt es dazu noch keine gesetzliche Regelung. Diesen Sommer soll jedoch eine gesetzliche Grundlage beschlossen werden. Die von ihnen erwähnte Zwischenspeicherung im Netz des Energieversorgers wird voraussichtlich ca. 8 c/kWh kosten.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...