Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Investitionen in Photovoltaik in Europa

0 Punkte
664 Aufrufe
Eingestellt 12, Apr 2012 in Photovoltaik von Anonym

Macht es Sinn in Photovoltaik im Ausland (EU-Länder) zu investieren?

Es scheint ja gerade überall gekürzt zu werden. Gibt es noch irgendein europäisches Land, in dem es wirklich Sinn macht in Photovoltaik Projekte zu investieren und wie sicher ist das dann wirklich?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 4, Jun 2012 von Andrew Murphy (20 Punkte)

Die Rentabilität der Investitionen in Photovoltaik ist immer von vielfältigen Faktoren abhängig. Dabei ist die von Ihnen angesprochene Solarförderung nur ein Punkt unter vielen. Es gibt trotz Kürzungen durchaus lohnenswerte Investitionen in Photovoltaik. Der Wirkungsgrad der Solarmodule ist in den letzten Jahren enorm gestiegen, während die Preise gefallen sind. In Europa haben wir neben Deutschland gute Erfahrungen mit Investitionen in Photovoltaikanlagen in der Tschechischen Republik gemacht. Die Tschechische Republik fördert Photovoltaikanlagen ähnlich wie Deutschland mit einer Einspeisevergütung, die auf 20 Jahre festgesetzt ist. Ferner wird in Tschechien ein jährlicher Inflationsausgleich gezahlt.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...