Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Was versteht man unter Azimut?

0 Punkte
184 Aufrufe
Eingestellt 3, Nov 2014 in Photovoltaik von Anonym
Dieser Begriff taucht immer wieder auf, wenn man sich über Solaranlagen informiert.
   

2 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet 4, Nov 2014 von Geckler, Heinz (2,530 Punkte)
Bearbeitet 4, Nov 2014 von Geckler, Heinz
Hallo Anonym,

wie der Kollege bereits richtig festgestellt hat, ist der Azimut grundsätzlich die Abweichung zu Nord. In technischen Bereichen wie z.B. Sat-TV oder auch PV wird jedoch oft mit Azimut die Abweichung zur Südausrichtung definiert. Zum Beispiel Astra 19,2° Ost bedeutet 19,2° aus der Südrichtung nach Osten. Sat-Positionen werden sogar grundsätzlich mit der Abweichung zur Südausrichtung definiert.

Auch in der Planungssoftware für PV-Anlagen trifft man beide Berechnungsvarianten.
0 Punkte
Beantwortet 3, Nov 2014 von Jörg Tuguntke (1,368 Punkte)
Moin, moin,

 

Azimut ist -vereinfacht- der Winkel / die Ausrichtung zu Nord (0).

 

lg  tugu
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...