Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Verpachtung von Grundstücken für Windkraftanlagen

0 Punkte
1,882 Aufrufe
Eingestellt 9, Dez 2011 in Energiewende von Anonym

Kann ich mein Grundstück an Betreiber von Windkraftanlagen verpachten?

Ich habe gehört, dass hier in der Gegend einige Windkraftanlagen gebaut werden sollen. Wie kann ich vorgehen, wenn ich interessiert bin hier mein Grundstück zu verpachten?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 29, Dez 2011 von Alex Haas-Guder (126 Punkte)

Natürlich können Sie grundsätzlich Ihr Grundstück an Betreiber verpachten. Zunächst ist entscheidend, ob Ihre Kommune bereits Vorranggebiete für Windkraftanlagen ausgewiesen hat und wenn dem so ist, ob Ihr Grundstück in einem solchen Gebiet liegt. Ferner ob es groß genug für 1-2 Windräder oder einen Windpark ist. Bei der Festlegung von Vorranggebieten sollten die immissionsrechtlichen Vorgaben, wie z.B. ein Mindestabstand von 800m zur nächsten Siedlung sowie das Windaufkommen maßgeblich sein. Sollten keine Vorranggebiete festgelegt sein, gilt die grundsätzliche baurechtliche Privilegierung von Windkraftanlagen im Außenbereich. Natürlich müssen auch dann die immisionsrechtlichen Vorgaben beachtet werden.  Entsprechend spezialisierte und erfahrene Projektierungsfirmen prüfen gerne die spezifischen Voraussetzungen Ihres Standorts - auf Wunsch leite ich Ihre Anfrage entsprechend weiter. 

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...