Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Gibt es eine Norm für Wartung von PV-Anlagen?

+2 Punkte
718 Aufrufe
Eingestellt 3, Mär 2014 in Photovoltaik von Anonym
Wo kann ich diese finden? Kann ich diese als Grundlage für einen Wartungsvertrag nehmen?
   

1 Antwort

+1 Punkt
Beantwortet 15, Mär 2014 von Matthias Diehl (406 Punkte)

Die VDE 0126-23 (DIN EN 62446) beschreibt welche Messungen bei der Abnahme einer Solarstromanlage zu machen sind.  Am wichtigsten sind hier die Messungen an den einzelnen Modulsträngen. (Leerlaufspannung, Kurzschlussstrom, Isolationswiderstand)

Diese Messungen sollten auch in regelmäßigen Abständen im Rahmen der Anlagenwartung wiederholt werden. Die Norm selbst macht keine Aussage über das Wartungsintervall. Es wird lediglich gefordert, dass der Installateur einen Vorschlag für ein zu wählendes Wartungsintervall macht. 2 Jahre erscheinen hier sinnvoll. Insbesondere wenn ein professionelles Monitoring durchgeführt wird, ist dies ausreichend. Wenn es kein Monitoring gibt, rate ich zu einer jährlichen Wiederholung der Prüfungen.
Wenn es sich um eine gewerbliche Anlage handelt ist eine jährliche Überprüfung nach BGV A3 erforderlich.

Die genannten Vorschriften sollten in jedem Fall als Grundlage des Wartungsvertrages dienen.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...