Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Absicherung oder Versicherung gegen eine Insolvenz von Herstellern

0 Punkte
802 Aufrufe
Eingestellt 1, Sep 2011 in Photovoltaik von Anonym

Absicherung oder Versicherung gegen eine Insolvenz des Modul- oder Wechselrichterherstellers

Welche Möglichkeiten gibt es? Was empfehlen die Experten?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 23, Nov 2011 von Michael F. Stefer (48 Punkte)

Die Frage ist eigentlich schnell beantwortet. Eine separate Absicherung gibt es nicht. Die Hersteller geben Ihre normalen Garantien im Gleichklang mit der Gesetzgebung oder eine Eigene darüber hinaus. Sollte nun der Hersteller in die Insolvenz gehen so besteht über eine normale Solaranlagenversicherung die Möglichkeit die Komponenten abzusichern. In verschiedenen Fällen muss sich daher der Anlagenbetreiber auch mit Modulen oder Wechselrichtern beschäftigen, die technisch, jedoch nicht immer optisch in das Gefüge eingepasst werden können. Wenn dennoch Garantien von Herstellern ausgesprochen werden, die von Versicherungsunternehmen abgesichert wurden, dann besorgen Sie sich am besten die Police des Versicherers. Hier haben Sie im nachhinein noch die Möglichkeit eventuell diese ausgesprochene Garantieleistung einzufordern.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...