Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Ist es wahr, dass durch die Verwendung von Biosprit die Anzahl der hungernden Menschen auf der Welt zunimmt?

+1 Punkt
146 Aufrufe
Eingestellt 15, Jan 2014 in Energiewende von Anonym
Man liest so dies und das, aber ganz klar ist mir dieses Thema nicht.
   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 15, Jan 2014 von Jörg Tuguntke (1,368 Punkte)
Sicher gibt es Personen, die dazu mehr sagen können als ich. Aber von der Logik:

 

Wenn ich auf landwirtschaftliche Flächen wo Lebensmittel angebaut wurden, jetzt Energiepflanzen (egal ob für BioSprit oder BioGasAnlagen) anbaue, fehlen die vorher geernteten Produkte in der Nahrungsmittelkette.

Da.h. das Produkt wird am Markt "knapp". Je weniger eines Produkts angeboten wird (gegenüber der Nachfrage / dem Bedarf) desto teurer wird es.

Auf der anderen Seite (hörensagen) gibt es durch die Energiepflanzen extreme Monokulturen, welche nicht besonders gut für den Boden sind (irgendwo muß die Energie der Pflanze ja herkommen) und dazu führen, daß dieser Boden irgendwann erst einmal "reanimiert" werden muß, weil darauf fast nichts mehr wächst.

mfg  tugu
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...