Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Fehler beim Solplus 50 WR

0 Punkte
765 Aufrufe
Eingestellt 6, Jan 2014 in Photovoltaik von Anonym
Was bedeutet "Fehler beim DC Symmetrie"?
bezieht sich auf eine Antwort auf: Solplus 55 Wechselrichter
   

1 Antwort

+2 Punkte
Beantwortet 15, Feb 2014 von Matthias Diehl (406 Punkte)

Ich bin mir nicht 100%ig sicher, vermute aber Folgendes:

Bei einem trafolosen Wechselrichter wie dem Solplus liegt das Schutzleiterpotenzial normalerweise exakt zwischen Plus und Minus. Anders ausgedrückt: Wenn man vom Plus des Solargenerators gegen den Minus des Solargenerators z.B. 600V misst, so misst man zwischen Plus und Erde 300V bzw. zwischen Minus und Erde -300V. Durch einen Isolationsfehler am Solargenerator kann diese "Symetrie" gestört werden und genau das wird von dem Wechselrichter offenbar bemerkt...

Gruß Matthias Diehl

Kommentiert 23, Mai 2015 von Ronan (12 Punkte)
....und wo kann der Isolationsfehler liegen?
Kommentiert 30, Mai 2015 von Karl W. Moosdorf (13 Punkte)
Es würde mich sehr interessieren, wie die Fehlerdiagnose ausgefallen ist. Ich habe seit kurzem den gleichen Fehler bei einem Solplus.
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...