Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Neue Geschäftsmodelle für Photovoltaik

0 Punkte
541 Aufrufe
Eingestellt 1, Apr 2013 in Photovoltaik von Margarete von Oppen (24 Punkte)
Neue Geschäftsmodelle für Photovoltaik
   

1 Antwort

+1 Punkt
Beantwortet 1, Apr 2013 von Margarete von Oppen (24 Punkte)

Warum „neue“ Geschäftsmodelle?
Der Markt droht!

  • Stetes Absinken der Vergütungssätze
  • Teilweises Streichen der Vergütung („Marktintegrationsmodell“=10%-Regelung)
  • Mangelnde Verlässlichkeit des Fördersystems bis hin zur drohenden Abschaffung
Anforderungen an neue Geschäftsmodelle?
Was will der Markt?
  • Preisgünstige Stromversorgung - bloß kein Idealismus
  • Verlässliche Stromversorgung - bloß keine Originalitäten
  • Mühelose Stromversorgung – bloß keine Umstände
Die bequeme zentrale Stromversorgung bestimmt die Gewohnheit der Kunden.
Die gemütliche Einspeisevergütung bestimmt das Bild der künftigenAnbieter vom maximal zumutbaren Vermarktungsaufwand Anforderungen an neue Geschäftsmodelle?
Was kann PV-Strom?
  • Preisgünstige Stromversorgung – Nur unter Ausschöpfen aller Fördermöglichkeiten außerhalb des EEG (bei allen strukturellenVorbehalten)
  • Verlässliche Stromversorgung – Nur zusammen mit einer grundlastfähigen Stromquelle
  • Mühelose Stromversorgung – Vertrag statt gesetzlicher Vergütungsanspruch
hier weiterlesen, PDF mit gesamtem Artikel ansehen
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...