Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Speicher netzdienlich oder Eigenverbrauch orientiert

0 Punkte
573 Aufrufe
Eingestellt 22, Mär 2013 in Photovoltaik von Anonym

Speicher netzdienlich oder Eigenverbrauch orientiert?

Was macht in der Zukunft mehr Sinn, dass ein Speicher für mein Eigenheim netzdienlich ist oder, dass er möglichst den Eigenverbrauch optimiert?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 24, Mär 2013 von Eduard Heindl (28 Punkte)

Aktuell ist es sicherlich für alle, die einen Stromspeicher planen, sinnvoll den Eigenverbrauch im Mittelpunkt zu haben. Das liegt zum einem daran, dass man damit die Investition zumindest teilweise über die Strompreisdifferenz refinanzieren kann, aber auch darin, dass man bei Solarer-Überproduktion diese nicht in das Netz "drückt", was die Stromnetze generell entlastet. Umgekehrt wird der Eigenverbrauch aus dem Speicher eher in den Morgen- und Abendstunden erfolgen, was die Produktion von Strom aus Kohle reduziert. Bei kleinen Anlagen, unter einem Megawatt, ist heut noch keine Zahlung für Netzdienstleistungen vorgesehen.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...