Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Nutzer Eduard Heindl

Mitglied seit: 7 Jahre (since 18, Okt 2012)
Typ: Experte
Sonderrechte: Beiträge negativ bewerten
Titel: Prof. Dr.
Vollständiger Name:
Beschreibung: Im Jahr 1995 begann Eduard Heindl als einer der ersten in Deutschland das Internet aktiv zu nutzen indem er die Fakultät für Physik der Universität Tübingen im Web präsentierte. Im Sommer desselben Jahres gründete er zusammen mit Andreas Benez das erste Internetunternehmen Tübingens. 1997 startete er die Internetplattform „Der Solarserver mit der Vision, dass sowohl die Internetnutzung und die Solarenergie exponentiell wachsen werden und damit erfolgreich sein würde. Beides hat sich bewahrheitet.
Mit seiner sehr umfangreichen Ausbildung und seinem kreativen Denken war er immer wieder in der Lage, ungewöhnliche Ideen zu kreieren. Im Jahr 2011 wurde er dafür in München mit dem QUERDENKER-Award ausgezeichnet. Von der Europäischen Union ist er 2007 mit dem ICT Preis für die beste IT Innovation, dem Tsunami-Alarm-System, ausgezeichnet worden. Für seinen humanen Einsatz der IT wurde er in Karlsruhe 2007 mit dem Wolfgang Heilmann Preis für die humane Nutzung der Informationstechnologie ausgezeichnet. Er ist Mitglied im Rotary Club Furtwangen-Triberg, da ihm eine gerechte und humane Welt wichtig ist.
Die Idee zum Lageenergiespeicher kam ihn, als er lange über die zukünftige Energieversorgung nachdachte und erkannte, dass die Stromspeicherung ein zentrales Problem für die Versorgungssicherheit unter Wind- und Solarkraft darstellt. Für ihn ist es Ziel dieses Speichersystems zum Wohle aller zu bauen.
Google+ Profil:
Twitter Profil:
Ort: Furtwangen
Firma: Hochschule Furtwangen
Position in der Firma: Professor
Website: http://www.lageenergiespeicher.de
Top50-Solar Profil Link:

Aktivität von Eduard Heindl

Punktzahl: 28 Punkte (Rang #295)
Fragen: 0
Antworten: 4
Kommentare: 0
Vergab Punkte für: 0 Fragen, 0 Antworten
Vergab: 0 Pluspunkte, 0 Minuspunkte
Erhielt: 1 Pluspunkt, 0 Minuspunkte

 

...