Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Anlagenpreises einer gebrauchten Photovoltaikanlage ermitteln

0 Punkte
909 Aufrufe
Eingestellt 15, Mär 2013 in Photovoltaik von Anonym

Welche Möglichkeit gibt es den Verkehrswert einer Bestandssolarstromanlage möglichst einfach zu ermi

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 14, Mai 2013 von Kerstin Watzke (84 Punkte)

Zur Ermittlung des Anlagenpreises einer gebrauchten Photovoltaikanlage gibt es meines Wissens leider keine allgemeingültige Vorgehensweise. Eine Möglichkeit wäre, die Summe der noch zu erwartenden garantierten Einspeisevergütungen zu berechnen und diesen Betrag entsprechend abzuzinsen. Um die zu erwartenden Anlagenerträge abzuschätzen, kann unsere Solarstrom-Ertragsdatenbank unter www.sfv.de ->Solarstromerträge nützlich sein. Zum Thema PV-Anlagenverkauf ist sicherlich auch der Beitrag 973 der Clearingstelle EEG von Interesse: "Wie wirkt sich der Verkauf einer EEG-Anlage auf den Vergütungsanspruch aus?" http://www.clearingstelle-eeg.de/beitrag/973 Demnach wirkt sich der Verkauf einer EEG-Anlage nicht auf die Höhe des Vergütungsanspruchs aus. Er ist in seiner Höhe unabhängig vom Eigentümer allein vom Zeitpunkt der Erstinbetriebnahme der Anlage abhängig. Bitte beachten Sie: Wenn wir beim SFV zu Rechtsfragen Stellung nehmen, erfolgt dies immer ohne Gewähr. Wir schildern allenfalls unser Verständnis zu allgemeinen Rechtszusammenhängen. Dabei können und wollen wir keine Rechtsberatung im Einzelfall durchführen. Im Problemfall ist – nicht zuletzt auch wegen der komplizierten Verfahrensregelungen bei Rechtsstreitigkeiten – die Konsultation eines Rechtsanwalts anzuraten.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...