Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Marktanteil von Siemens und AEG Wechselrichtern

0 Punkte
1,159 Aufrufe
Eingestellt 23, Okt 2012 in Photovoltaik von Anonym

Welchen Marktanteil haben Siemens und AEG Wechselrichter?

Ich möchte für meine Bachelorarbeit eine Gegenüberstellung von Wechselrichter-Herstellern machen, dabei finde ich leider keine aktuellen Informationen über den Marktanteil von Siemens und AEG. Ich würde mich freuen wenn Sie mir da weiter helfen könnten. Danke!

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 15, Jan 2013 von Andreas Iliou (844 Punkte)

Mit mehr als 40 Prozent Anteil an dem weltweit 5 Mrd. Euro schweren Markt ist SMA Solar aus Nordhessen mit Abstand Marktführer. Um die Folgeplätze ringen Großkonzerne, chinesische Hersteller und etliche Mittelständler. AEG PS hat das Geschäft erst im vergangenen Jahr entdeckt, der Umsatz damit lag bei 40 Mio. Euro, der Marktanteil ist also noch kaum messbar. Dieses Jahr sollen es 100 Mio. Euro werden. Im gleichen Tempo soll es weitergehen. „In zwei oder drei Jahren werden wir sichtbar auf dem Marktanteils-Tableau auftauchen.“ In Deutschland steht SMA zudem im direkten Wettbewerb mit dem Anbieter Kaco New Energy GmbH, der als Spezialist für Photovoltaik-Wechselrichter und Zubehör gilt. Hier ist das Unternehmen mit den netzgebundenen Produkten aus der Reihe Powador am Markt vertreten. seit 2012 Als die Nummer zwei im PV-Inverter-Markt gilt die amerikanische Power-One (Marktanteil 12 Prozent). Im Markt für Wechselrichter hat sich auch die in der Schweiz ansässige Sputnik Engineering AG einen Namen gemacht. Weitere Wettbewerber sind unter anderem Fronius International (Fronuis IG Reihe), Danfoss aus Dänemark sowie Ingeteam Energy, Elettronica Santerno, Dasstech, Xantrex, Satcon, Siemens Industry Automation und Refusol GmbH. In diesem Segment mit einer PV-Wechselrichterleistung von weltweit insgesamt 2,3 Gigawatt in 2008 verfügte Siemens bereits über einen Marktanteil von 13 Prozent und gehörte damit zu den Top-Playern. Mit der neuen PV-Wechselrichterfamilie Sinvert PVM bietet Siemens nun ein komplettes Portfolio für mittlere und große PV-Anlagen im gewerblichen Bereich. Siemens hat dann nach massivem Zubau PV Anlagen an Boden verloren."2008-2013"

  1. SMA
  2. Power One
  3. Kaco,Fronius International (Fronuis IG Reihe), Danfoss aus Dänemark sowie Ingeteam Energy, Elettronica Santerno, Dasstech, Xantrex, Satcon, Siemens Industry Automation und Refusol GmbH,Sunways,SamilPower,Effekta
die Marktanteile sind sehr gering laufen meist unter ferner liefen....
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...