Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Entscheidungsfindung der richtigen Module bei der Plaunung einer Photovoltaik-Anlage

0 Punkte
775 Aufrufe
Eingestellt 14, Okt 2012 in Photovoltaik von Anonym

Was darf eine PV-Anlage von 6.5 kWh kosten?

Ich bin gerade in der Planung einer PV-Anlage. Ich will eine gute Anlage installieren, aber bei der großen Anzahl der Module bin ich mir nicht sicher wie ich mich entscheiden soll. Sind die Module von Sunpower wirklich um soviel mehr Geld wert? Wieviel darf die kwh, fertig montiert, in Reutlingen ungefähr kosten?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 18, Okt 2012 von Erik Liebert (454 Punkte)

Hallo lieber Fragesteller, eine solche Frage objektiv zu beantworten ist schwer, da jeder seine Vorlieben hat. 6,5 KWh fertig installiert sind von 1400 € bis open end je KWp aktuell zu erhalten. Wenn wir von guten Modulen wie Kyocera, Bosch, REC und anderen sprechen geht es sicherlich erst ab 1700 € los. Das Thema Sunpower ist im Internet schon häufig diskutiert worden, sie haben einen guten Vertrieb und eine sehr gute Flächenleistung. So kann man mehr auf die gleiche Fläche installieren, aber die Wirtschaftlichkeit ist durch den höheren KWp Preis auch ungünstiger. Man kann die Auswertungen der Referenzanlagen von Photon heranziehen, um sich ein Bild über KWh/KWp Erträge zu machen, aber so gross sind da die Unterschiede auch nicht mehr. Mit Sunpower erwerben Sie ein Spitzenprodukt, bei den vorgenannten Alternativen würde ich allerdings auch kein schlechteres Gefühl haben. Ich kann Ihnen nur raten den Anbieter zu nehmen, zu dem Sie das größte Vertrauen haben.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...