Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Welche maximale Leistung sollte meine PV Anlage erzeugen

0 Punkte
52 Aufrufe
Eingestellt 8, Dez 2020 in Photovoltaik von Anonym

Ich habe eine PV Anlage mit einer Leistung von 13,6 Kwp. Es handelt sich dabei um eine Aufdachanlage mit einer Süd Ost Ausrichtung und einer Dachneigung von 42°. Die Anlage verfügt über 2 Wechselrichter der erste Solaredge 12,5 KW und der 2 ist für die Batterie und hat 5 KW.

Bei voller Sonneneinstrahlung erzeugt die Anlage im Oktober und November max. 10 KW. 

Ist das normal? 

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 6 Jan von Rolf Walsch (90 Punkte)

Hallo, ich versuche mal das etwas verständlich zu erklären.

1.) die 13,6kWp sind bestimmt Datenblattangaben des Herstellers der PV-Module bei 1000W pro m².
Die haben wir NICHT in Deutschland. Es gibt noch eine zweite Angabe in dem Datenblatt und die bezieht sich auf 800W/m². Rechnen sie mal die prozentuale Abweichung aus und sie kommen auf etwas mehr als 70%.

2.) das Gesetz schreibt vor - ab einer Grenze - die gewandelte Leistung am Einspeisepunkt auf 70% der 13,6kWp zu begrenzen.

3. ihre Anlage hat einen guten Winkel für den niedrigeren Sonnenstand im Winter ( ca. 14° über Horizont )

4.) ihre Anlage ist nicht nach Süden ausgerichtet

5.) die gemessene Leistung ist im Okt und Nov

unter all diesen Faktoren - sage ich - PRIMA

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...