Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Wie ist der Vergütungssatz ab 01. 04. 2012?

0 Punkte
88 Aufrufe
Eingestellt 4, Apr 2012 in Photovoltaik von Anonym
Welche Vergütung gilt in Zukunft für eine PV-Anlage auf einem Dach mit einer Größe von 15 kWp? Gilt der Vergütungssatz von 16,50 Cent/kWh für Anlagen über 10 kWp oder gibt es einen Mischkalkulation von 18,00 Cent/kWh (19,50 Cent bis 10kWp und 16,50 Cent für die restlichen 5 kWp) Vielen Dank für Ihre Rückmeldung
   

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 29, Nov 2013 von Nicole Münzinger (686 Punkte)
Momentane Vergütungssätze finden Sie hier: http://www.sfv.de/lokal/mails/sj/verguetu.htm
0 Punkte
Beantwortet 29, Nov 2013 von Martin Werner (2,069 Punkte)
Die im Link von Nicole Münzinger genannten Vergütungssätze sind bei Anlagen zwischen 10 und 40 kWp gemittelt. D.h. für die ersten 9,99 kWp gibts den höchsten Satz, für die darüber liegende Leistung den 2. Satz.

Beispiel Gesamt Leistung der Anlage 15 kWp, IBN 1.12.2013

Vergütungssatz : (10*13,88 ct/kWh + 5*13,17 ct/kWh)/15 = 13,64 ct /kWh

Es ist weiterhin zu beachten, dass bei diesen Anlage nur 90% des Ertrags mit dieser Einspeisevergütung vergütet werde. Den sollte eigenverbraucht werden oder man erhält mur den gemittelten Monatsmarktwert.
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...