Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Ich benötige dringend die sog. Fachunternehmererklärung vom Installateur zur Beantragung eines Zuschusses

0 Punkte
857 Aufrufe
Eingestellt 15, Dez 2015 in Photovoltaik von K-H.Ohlendorf (14 Punkte)

Die von mir vom Installateur erbetene sog. Fachunternehmererklärung benötige ich nach Installation einer Photovoltaikanlage inklusive Speicher für die Beantragung eines Zuschusses über die KfW-Bank. Diese wird mir vom Installateur ohne Begründung bisher verweigert. Ich hätte nun gerne gewußt, welche Maßnahmen mir zur Erlangung dieser Erklärung zur Verfügung stehen

Mit freundlichen Grüßen

Karl-henner Ohlendorf

   

1 Antwort

+2 Punkte
Beantwortet 15, Dez 2015 von Geckler, Heinz (2,530 Punkte)
ausgewählt 16, Dez 2015 von K-H.Ohlendorf
 
Beste Antwort

Hallo K.-H. Ohlendorf,

sind Sie sich sicher, dass Ihr Installatuer bzw. das Speichersystem folgende Voraussetzungen erfüllt:

1.) Das System muss die technischen Vorgaben der KfW erfüllen. Diese finden Sie hier:

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Neubau/F%C3%B6rderprodukte/Erneuerbare-Energien-%E2%80%93-Speicher-%28275%29/index.html#4

2.) Der Installateur muss für das installierte System eine Herstellererklärung vorlegen

3.) Der Installateur muss bei einem Energieversorger ins Installateurverzeichnis eingetragen sein

4.) Der Installateur muss für das errichtete System die Kopie einer Zertifizierungsschulung vorweisen können

Nur wenn alle diese Bedingungen erfüllt sind können Sie den Tilgungszuschuss der KfW beantragen.

Viel Erfolg

Kommentiert 16, Dez 2015 von K-H.Ohlendorf (14 Punkte)
Eine erschöpfende Auskunft, die mir in der Sache weiterhilft.
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...