Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Was ist ein Mäanderabsorber?

0 Punkte
591 Aufrufe
Eingestellt 24, Feb 2015 in Solare Wärme, Heizen von Jochen

Seltsames Wort. Kann mir das jemand erklären?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 24, Feb 2015 von Frank Müllers (590 Punkte)
Der Mäanderabsorber ist ein Teil eines solarthermischen Flachkollektors, nämlich der Teil im Inneren, der die Wärme des Sonnenlichts absorbiert. Der Name bezieht sich auf die spezielle Bauform: Das Rohr, durch das das Wärmeträgermedium (Glykol-Wassergemisch) fließt, wird in sogenannten Mäandern, also Schlingen oder Schlaufen, innerhalb des Kollektors verlegt, um eine möglichst große Wärmetauscherfläche herzustellen. Eine andere Bauart ist der Harfenabsorber, zwei waagerechte, durch (un)endlich viele senkrechte kleine Röhrchen verbundene große Röhren, die eine Art "Harfe" bilden.
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...