Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Ist auch dieser Dezember wieder der Photovoltaik-Anlagen Monat des Jahres 2013?

+1 Punkt
239 Aufrufe
Eingestellt 18, Dez 2013 in Photovoltaik von Anonym
Die letzten Jahre war der Dezember immer der Monat für die Installationen von Photovoltaik-Anlagen - ist es auch dieses Jahr wieder so?
   

3 Antworten

+2 Punkte
Beantwortet 18, Dez 2013 von Klaus Hying (930 Punkte)
Eine Dezemberrally wie in früheren Jahren wird es wegen der schon genannten monatlichen Degression der Einspeisevergütung nicht geben.

Wegen des "21. Jahres" ist sogar ein gegenteiliger Effekt zu erwarten. Die Einspeisevergütung nach EEG wird für 20Jahre plus den Rest des Jahres der Inbetriebnahme gewährt.

Bei Inbetriebnahme Anfang Januar 2014 sind das praktisch 21 Jahre gegenüber 20 Jahre EEG Vergütung bei Inbetriebnahme Ende Dezember 2013.

Die um 5% längere Vergütungsdauer überkompensiert die Kürzung von 1,4% gegenüber Dezember 2013 also, weshalb einige (zukünftige) Anlagenbetreiber mit ihrer PV-Anlage erst im neuen Jahr anstatt vor dem Jahreswechsel ans Netz gehen werden.
0 Punkte
Beantwortet 18, Dez 2013 von Sebastian Hartmann (140 Punkte)

Dies ist an Hand der Zubauzahlen der letzten Monate nicht zu erwarten:

Monat   /   Zubau in kWp

Oktober 2012: 608.911
November 2012: 433.006
Dezember 2012: 328.513
Januar 2013: 274.238
Febraur 2013: 210.075
März 2013: 289.431
April 2013: 366.599
Mai 2013: 343.948
Juni 2013: 309.385
Juli 2013: 312.438
August 2013: 291.650
September 2013: 290.894
 
Da die Vergütung monatlich (und nicht mehr wie früher jährlich) sinkt, gibt es keine Jahresend-Rallye mehr!
0 Punkte
Beantwortet 15, Mai 2014 von Julia Blattner (124 Punkte)
Und es kam wie erwartet.
Hier die aktuellen Zahlen für den Zubau von PV-Leistung der Bundesnetzagentur für 2013:

Oktober: 225.957 kWp
November: 218.751 kWp
Dezember: 166.023 kWp

Der Dezember war daher der schlechteste Monat für den PV-Zubau.
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...