Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Können Politiker eigentlich nicht rechnen oder wo hängt es, dass der Klimaschutz nicht weiter vorankommt?

+1 Punkt
139 Aufrufe
Eingestellt 4, Dez 2013 in Energiewende von Anonym
Bearbeitet 4, Dez 2013 von Nicole Münzinger
Immer kann man nachlesen, dass sich Klimaschutz auch wirtschaftlich lohnen würde. Warum also geht es hier überhaupt nicht weiter? Können die Politiker nicht rechnen?
   

1 Antwort

+2 Punkte
Beantwortet 4, Dez 2013 von Martin Werner (2,069 Punkte)
Politiker sind vielen Einflüssen ausgesetzt. Die Interessengruppen sind sehr aktiv und erzählen den Politikern, was die Industrie von der Regierung erwartet. Leider haben die großen Unternehmen viel mehr Möglichkeiten Einfluss zu nehmen, als die die kleinen Interessenverbände  der hauptsächlich von Bürgern getragenen Energiewende. Leider gibt es nur wenige unabhängige Politiker, wie der leider schon verstorbene Hermann Scheer, die eine Vision haben und diese konsequent verfolgen und gegen viele Widerstände in konkrete Politik umsetzen. Es ist offensichtlich lukrativer auf die Einflüsterungen der Dinosaurier der Energiewirtschaft zu hören, als sich mit einem zugegebenermaßen schwierigen Thema ernsthaft auseinander zu setzen. Ausserdem denken Politiker maximal in Zeiträumen einer Wahlperiode und nicht in Zeiträumen die über 10 bis 20 Jahre gehen. Leider.

Leider sind aber auch wir Bürger schuld, weil es den meisten egal ist und auch nur reagieren, wenn ein Thema angsterregend ist, oder etwas in ihrem Vorgarten passiert. Dadurch haben die Politiker leichtes Spiel.
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...