Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Blick über den Tellerrand - neue Märkte zwischen Charity und Business

0 Punkte
295 Aufrufe
Eingestellt 24, Apr 2013 in Energiewende von Anonym
Blick über den Tellerrand - neue Märkte zwischen Charity und Business
   

1 Antwort

+1 Punkt
Beantwortet 24, Apr 2013 von Willi Ernst (22 Punkte)

PDF mit Artikel und Abbildungen ansehen

Ausbildungszentrum in Haiti

Eine Photovoltaikanlage versorgt das neu gegründete 2.000 Quadratmeter große Ausbildungszentrum für Mechaniker und Bauberufe in Haiti mit Sonnenstrom. Seit Eröffnung des Ausbildungszentrums in Léogâne am 18. Oktober 2011 deckt die Anlage den gesamten Strombedarf der Schulräume, Büros, Lehr- und Produktionswerkstätten, der Kantine und eines Internats für externe Lehrer. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur effizienten Energieversorgung und sichern den Strom für das Ausbildungszentrum mit 150 Schülern.

Centrosolar lieferte Dünnschicht- und kristalline Module mit einer Gesamtleistung von 28 kWp. Die Installation der Module fand in Kooperation mit der Biohaus Stiftung statt. Willi Ernst, Gründer eines der Vorgänger-Unternehmen von Centrosolar und heute Beirat der Centrosolar Group AG, hat die Biohaus-Stiftung für Umwelt und Gerechtigkeit 2009 ins Leben gerufen. Der Solar-Pionier war persönlich in Haiti und hat die PV-Anlage mit installiert.

Der deutsche Verein Pro Haiti e.V. hat das Ausbildungs- und Produktionszentrum in Léogâne aufgebaut. Die Schüler erhalten eine qualifizierte und praxisnahe Berufsausbildung – mit Schwerpunkt auf erdbebensicherem Bauen. Auch photovoltaisches Fachwissen wird Inhalt des Unterrichts sein. Nach Abschluss der Ausbildung können die Absolventen Solarstromanlagen professionell installieren und warten. PDF mit Artikel und Abbildungen ansehen
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...