Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Kostenlose Ertragsüberwachung der PV-Anlage mit PV-Log

0 Punkte
3,998 Aufrufe
Eingestellt 2, Okt 2013 in Photovoltaik von Anonym

Kann das Monitoring von PV-Log jeder kostenlos nutzen?

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zwei Photovoltaikanlagen in Glückstadt (Schleswig-Holstein), die von einer Firma errichtet worden ist (incl. Monitoring per Solar-Log), die zwischenzeitlich in die Insolvenz geraten ist. Das hat zur Folge, dass ich die Fernüberwachung nicht mehr kostenlos nutzen kann.Ist dieses über PV-Log möglich?

   

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 8, Okt 2013 von Ivonne Gugel (407 Punkte)

PV-Log ist kostenlos, herstellerunabhängig und benötigt keine eigene Hardware. Vor Allem, wenn Ihre Anlagen mit einem SolarLog Datenlogger ausgestattet sind, kann die Datenübertragung sehr einfach gestaltet werden. Beim Registrieren der Anlage müssen Sie lediglich die Url der Startseite Ihrer Anlage auf dem SolarLog Portal angeben. Der Datenimport erfolgt dann automatisch. Mit PV-Log (www.pv-log.com) wird die PV-Anlagenüberwachung einfach und komfortabel, Zusätzlich kann man mit anderen PV-Anlagen-Betreibern und solchen, die es werden wollen Kontakt aufnehmen. Die detaillierte Suche und die Solar-Friends Gruppen sind ideale Features, um Anlagen zu finden und zu vergleichen. So werden einfach und übersichtlich Ertragsabweichungen und Fehler erkannt. Technisch versierte Nutzer können einfach eigene Anwendungen, Programme, Apps, etc. entwickeln, die über die PV-Log API Daten austauschen.

0 Punkte
Beantwortet 28, Jun 2014 von Andreas Iliou (844 Punkte)
Ich hatte jetzt auch schon mehrfach die Problematik das Firmen Ihren eigenen Server als Datenüberwachung

hergenommen hatten, der Kunde wurde nach der Insolvenz nicht mehr bedient bzw. nach dem der 2 Jahre

Wartungsvertrag abgelaufen war.

Bedeutet einen kompletten Neustart des Solarlogs mit Neuanmeldung , gar nicht so einfach wenn die Seriennummer

bereits vergeben war etc etc.

Ansonsten ist der Solarlog sehr gut auch im "Inselbetrieb" nutzbar, also keinerlei e mails oder Alarmmeldungen die

automatisch ausgegeben werden aber im Haus direkt abgelesen werden kann.

Cheers

Andreas Iliou
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...