Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Welches ist der korrekte Verluswert für PVGIS für die Ertragsprognose?

0 Punkte
195 Aufrufe
Eingestellt 7, Mär 2013 in Photovoltaik von Anonym

PVGIS enthält neben der Classic Datenbank (Basis 1981 - 1990) nun auch die neue Climate-SAF Datenbank (Basis Fehlerfreiere Satellitendaten 1998 - 2010). Bisher rechnen wir für unsere Angebote (SMA Wechselrichtern und relativ hochwertigen Module) mit 6 % einstellbarem Verlust mit der Classic Datenbank. Diese Werte scheinen aber (laut persönlichen Erfahrungen des Vertriebs) zu konservativ zu sein. Voreingestellt sind bei der alten und neuen Datenbank 14 %. Empfohlen für die alte Datenbank waren manchmal 10 % (konservativ) oder 8 %. 6 % in der alten Datenbank entsprechen anhand eines Beispiels 13 % in der neuen Datenbank. Hat jemand statistisches Material, was der realistische Wert ist (wenn man zum Beispiel die Einstrahlung der letzten 10 Jahre als Basis annimt und nicht von einer Trendänderung ausgeht). Basis ist eine State-of-the-art Photovoltaikanlage mit Markenkomponenten. Vielen Dank.

Helfen Sie mit, eine Antwort für diese Frage zu finden oder den Beitrag bekannt zu machen. Teilen Sie den Link:   

Bitte loggen Sie sich ein oder melden sich neu an, um die Frage zu beantworten.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...