Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Welche Regelungen zur Haftung des Betreibers einer PV Anlage sind von Nachteil?

0 Punkte
80 Aufrufe
Eingestellt 21, Nov 2012 in Photovoltaik von Anonym

Im meinem Einspeisevertrag, den ich noch nicht unterschrieben habe, bezieht sich die Haftung beider Vertragspartner auf den § 18 NAV. Der § 7 Abs. 3 EEG bleibt ebenso unberührt wie die § 13 Abs. 4 und § 14 Abs. 1 Satz 1 EnWG. Ist die Einbeziehung des § 18 NAV und der Bestimmungen des EnWG für mich als Anlagenbetreiber von Nachteil? Für den Anlagenbetreiber sind doch die Regelungen des § 7 Abs. 3 EEG maßgebend.

Helfen Sie mit, eine Antwort für diese Frage zu finden oder den Beitrag bekannt zu machen. Teilen Sie den Link:   

Bitte loggen Sie sich ein oder melden sich neu an, um die Frage zu beantworten.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...