Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Nachfrage für einen Solarregler

0 Punkte
123 Aufrufe
Eingestellt 17, Mär 2017 in Solare Wärme, Heizen von Anonym

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben bei unserem Kunden einen Solarregler PS 600. Dieser sollte erneuert werden.

Ist dieser Regler so noch erhältlich?

Bitte nennen Sie uns den Lieferpreis, sowie Rabatt und Lieferzeit.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 21, Mär 2017 von Axel Horn (448 Punkte)

Hallo 'Anonym', ein Angebot mit Preis, Rabatt und Lieferzeit braucht sicherlich eine Adresse, an die man es richten könnte. Und die fehlt in dem Fall, ebenso wie ein paar Hintergrundinformationen, in welchem konkreten Anlagenschema der PS 600 bislang eingesetzt wurde. Es gibt welche mit Kombipufferspeicher, in denen also im wesentlichen der Solarkreis, der Kessel und Heizkreise zu regeln sind, aber beim Warmwasser nur die Zirkulationspumpe. Hier würde ich davon ausgehen, dass ein neuer RESOL DeltaSol MX die Regelungsaufgaben besser erledigt als der 10 Jahre alte PS 600. Der technische Fortschritt der Solarthermie liegt ja vor allem in einer enorm verbesserten Reglertechnik, mit der es viel besser gelingt, die Wärme nach Bedarf und Angebot gleichermaßen optimal zu managen.

Falls der Ersatz für den PS 600 auch eine Frischwarmwasserstation regeln soll, könnte sich ein UVR 1611 von der Technischen Alternative anbieten, der kann das. Vielleicht gibt es sogar jemanden, der schon die genau passende Software  für den "1611er" passend zu Ihrem Fall geschrieben hat?

Es sollte also kein größeres Problem sein, die Solaranlage wieder zum Laufen zu bringen, auch wenn der alte Regler nicht mehr zu bekommen ist.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...