Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Umweltranking für Solarmodule

0 Punkte
902 Aufrufe
Eingestellt 20, Jul 2011 in Photovoltaik von Anonym

Gibt es ein Ranking welche Solarfirmen wie umweltfreundlich produzieren?

Wie zuverlässig wäre ein solches Ranking?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 19, Jan 2012 von Jan Gesthuizen (221 Punkte)

Ein Ranking wie umweltfreundlich Solarzellen und Module produziert werden, gibt es derzeit meines Wissens nach nicht.  Wollte man ein solches Ranking Einführen muss man sich auch erst einmal Gedanken darüber machen, nach welchen Kriterien man es aufbauen möchte. Bei erneuerbaren Energien liegt es natürlich nahe, sich erst mal die CO2-Bilianz bei der Produktion anzusehen. Betreibt der Hersteller seine Fabriken mit Solar und Windstrom, oder nutzt er lieber Kohle? Auch lange Transportwege müssten berücksichtig werden. Ein hier verbautes Modul aus Deutschland wurde immerhin nicht um die halbe Welt transportiert, vielleicht aber ein Teil oder gar alle seiner Komponenten.  Aber nur auf die Klimabilanz zu schauen wäre nur die halbe Wahrheit. Natürlich muss man sich auch andere Aspekte ansehen. Werden die Module am Ende ihrer Lebenszeit recycelt? Was passiert mit den Chemikalien bei der Produktion. So wird zum Beispiel gefährliches Silan bei der Herstellung von Solar-Silizium eingesetzt. In China gab es letztes Jahr einen Unfall in einer Solarfabrik, bei dem Chemikalien naheliegende Gewässer verunreinigten.  Einige Unternehmen haben allerdings ausführliche Nachhaltigkeitsberichte auf ihren Webseiten. Ein gutes Beispiel ist zum Beispiel SolarWorld: http://konzernbericht2010.solarworld.de/details-zur-nachhaltigkeitsleistung/gri-global-compact-dvfa/gri-index/leistungsindikatoren-oekologie.html Silanfreie Solarmodule: http://www.sonnewindwaerme.de/sww/content/solarstrom/details.php?id=301

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...