Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Wirtschafts- und Energieminister, wie passt das zusammen?

0 Punkte
108 Aufrufe
Eingestellt 15, Dez 2013 in Energiewende von Anonym
"Das Umweltministerium muss die Verantwortung für den Bereich Energiewende an das Wirtschaftministerium abgeben" Steht heute im Spiegel Online.

Was bedeudet das konkret für Energiewende?
   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 15, Dez 2013 von Martin Werner (2,069 Punkte)
Für die Wirtschaft sind Energiethemen natürlich von großer Bedeutung. Insofern macht diese Kombination natürlich Sinn. Ob es auch  für die Bürgerenergiewende Sinn macht, hängt vom Gestaltungswillen des Ministers ab, und davon wem er Gehör schenkt.

Aber wie man in der letzten Legislatur gesehen hat, ist bei Verantwortlichkeit des Umweltministeriums für die Energie auch nicht alles in Butter.

Man kann nur hoffen, dass der Bürgerwille zur Energiewende auch bis zum Superminister durchdringt und er Leute um sich hat, die besser rechnen können als die Berater aus der Energiewirtschaft.
Kommentiert 15, Dez 2013 von Martin Werner (2,069 Punkte)
Ein bisschen Hoffnung macht, dass Rainer Baake von der Agora Energiewende Staatssekretär für das Energieressort wird.
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...