Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Ausbau Pumpspeicherung – lohnt sich das?

0 Punkte
346 Aufrufe
Eingestellt 8, Apr 2013 in Solare Wärme, Heizen von Jan Remund (15 Punkte)
Ausbau Pumpspeicherung – lohnt sich das?
   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 8, Apr 2013 von Jan Remund (15 Punkte)
PDF mit gesamtem Artikel und Abbildungen ansehen Auswirkungen der PV auf den Spitzen- und Grundlaststrombedarf - «Pumpspeicherung»  = Synonym für Spitzenlastproduktion - Aufteilung in Spitzen-, Mittel- und Grundlastkraftwerke:
  • Spitzenlast: regelbar innerhalb Minuten (Gas, Pumpsp.)
  • Mittellast: regelbar innerhalb Stunden (Gas, Steinkohle)
  • Grundlast: regelbar innerhalb Tagen (Braunkohle, AKW)
- Input: keine Meteodaten sondern «nur» EEX Transparancy  (Oktober 2011 – August 2012) - Situation Schweiz: Grössen-Verhältnis zu Deutschland: ~ 1:10, Speicher-Kraftwerke: 20 TWh / 10 GW
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...