Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Photovoltaik-Anlage zum Aufladen des Elektroautos

0 Punkte
1,974 Aufrufe
Eingestellt 21, Sep 2012 in Elektroauto, E-mobility von Anonym

Ist meine eigene Photovoltaikanlage ausreichend zum laden eines Elektroautos?

Ich suche nach Kennwerten, ob eine eigene Dachanlage mit 5kWp für ein Elektroauto mit täglich 30km Fahrt ausreicht. Oder allgemein: Wieviel Strom braucht ein Elektroauto (Kleinwagen) ?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 9, Okt 2013 von Michael Streib (38 Punkte)

Die Frage lässt sich allgemein nicht beantworten. Eine Photovoltaik-Anlage kann den Strombedarf eines Elektroautos decken. Der Verbrauch bzw. die Energiemenge die durch die Pv-Anlage gedeckt werden kann ist von folgenden Faktoren abhängig:

  • Verbrauch des Elektroautos (kleiner Wagen - kleiner Verbrauch - großer Wagen großer Verbrauch- ebenso die gefahrene Geschwindigkeit)

  • Ausrichtung der PV Anlage sowie deren Standort.
Es lässt sich also nicht verallgemeinern ob die 5 kWp PV Anlage ausreicht. Allgemein ist jedoch zu sagen, dass die Erzeugung des Stromes für ein Elektroauto mittels einer PV Anlage auf jeden Fall sinnvoller ist wie den "Strom aus der Steckdose" zu nehmen. Wird nämlich konventioneller Strom zum laden der Autobatterie genutzt, kann man aus der Sicht des Wirkungsgrads der eingesetzten Primärenergie, gleich mit dem ältesten Benzinmotor fahren !
Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...