Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Eigenverbrauch: Geeichter Zähler für die Photovoltaik-Erzeugung

0 Punkte
1,747 Aufrufe
Eingestellt 2, Jul 2012 in Photovoltaik von Anonym

Photovoltaik-Zähler: ist weiterhin ein geeichter Zähler für die PV- Erzeugung nötig ?

Da nun der Eigenverbrauch nicht mehr gefördert wird, sollte es doch ausreichen einen 2- Richtungszähler zur Messung zu installieren. Stimmt das oder ist weiterhin ein geeichter Zähler für die PV- Erzeugung nötig ? Hat schon jemand Erfahrungen mit den Netzbetreibern dazu gemacht ?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 4, Jul 2012 von Susanne Jung (1,633 Punkte)

Verzicht auf geeichte Daten bei der Eigenverbrauchs-Messung rechtlich zulässig Die Praxis zeigt, dass das Einhalten eichrechtlicher Vorschriften bei der Messung des Solarstrom-Eigenverbrauchs in vielen Fällen wirtschaftlich nicht vertretbar ist. Oftmals liegen die Kosten für eine weitere geeichte Messeinrichtung zur Erfassung der eigenen Solarstromerzeugung sogar weit über den möglichen zusätzlichen Einnahmen des Anlagenbetreibers. Da Anlagenbetreiber nach § 13 (1) EEG 2012 nur die notwendigen Kosten für die Messeinrichtungen zur Erfassung des erzeugten Stroms tragen müssen, ist nicht einzusehen, warum nicht auch bereits in den Wechselrichter integrierte Messvorrichtungen, sofern diese hinreichend genau sind, genutzt werden können. Datenlogger und Wechselrichter sind zwar nicht geeicht, liefern aber ebenso nachvollziehbare und schlüssige Messdaten. Die Abrechnung des Eigenverbrauchs könnte auch auf diese Weise kostengünstig bewerkstelligt werden. Eine solche vereinfachte Abrechnungslösung wurde nun mit Unterstützung von Rechtsanwalt Dr. Patrick Schweisthal in der Praxis durchgesetzt. Sowohl der Netzbetreiber als auch der Wirtschaftsprüfer erkannten an, dass die von einem Wechselrichter gelieferten Messdaten hinreichend genau sind und für die Abrechnung des eigenverbrauchten Solarstroms genutzt werden können. Weitere Infos finden Sie unter http://www.sfv.de/artikel/verzicht_auf_geeichte_daten_bei_der_eigenverbrauchs-messung_rechtlich_zulaessig.htm

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...