Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Keine Einspeisung, da hoher Eigenverbrauch. Ist das möglich?

0 Punkte
126 Aufrufe
Eingestellt 16, Mai 2020 in Photovoltaik von Axel Kunze

Ich möchte mit meiner PV-Anlage den meisten Strom selbst verbrauchen und entstehenden Überschuß verschenken oder verpuffen lassen. Brauche ich dann einen zweiten Zähler? Ich würde nur den fehlenden Strom zukaufen wollen.

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 10 Mär von Alois Elsner (22 Punkte)

Sowas gibt es selbstverständlich, zwischenzeitlich sogar häufiger. Es handelt sich hierbei um ein sogenannte Nulleinspeiseanlage. Der zuständige Verteilnetzbetreiber gibt die Bedingungen in diesem Fall vor.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...