Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

E-Auto als Solarspeicher

0 Punkte
47 Aufrufe
Eingestellt 15 Jul in Elektroauto, E-mobility von Anonym

Ich würde gerne den Akku in einem E-Auto als temporären Speicher für eine PV-Anlage nutzen. Dazu müsste die Ladesteuerung bidirektional ausgelegt sein. Gibt es so etwas schon?

Mit freundlichen Grüßen

Sven Runtemund


   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 3 Sep von Herwig Hufnagel (639 Punkte)

Sehr geehrter Herr Runtemund,

ja, sowas gibt es bereits, so z.B. das Fahrzeug Sion der Fa. Sonomotors aus München. (Produktionsstart in 2020) Es gibt auch z.B. BYD - Fahrzeuge, soweit mir gesagt wurde, ist die Funktion im Fahrzeug verbaut aber nicht "scharf" geschaltet. Bi - Direktional ist in aller Regel der Ladestandard CHAdeMO aus dem asiatischen Raum, hierzulande wird von der Industrie der CCS - Ladestandard durchgesetzt.


Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...