Firmenverzeichnis Experts Preisvergleich

Solarmodule für Carport mit Wellblechdach

0 Punkte
991 Aufrufe
Eingestellt 5, Dez 2011 in Elektroauto, E-mobility von Anonym

Welche Module und Konstruktion für mein Carportdach?

Ich habe ein 35qm Wellblechdach auf meinem Carport und würde diese gerne mit Solarmodulen bestücken. Welche Module und Konstruktion empfehlen Sie? Was für kosten kommen hier ca.auf mich zu?

   

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet 12, Dez 2011 von Jörg Wedler (247 Punkte)

Bei dieser Art von Untergrund würde ich persönlich eine dachparallele Installation mit Stockschrauben favorisieren. Wenn es wirklich mal eine Undichte geben sollte, ist es hier nicht so schlimm. Entscheidend aber sind, die Neigung und Ausrichtung, sowie die stark anzunehmende Verschattung, die Carports oft haben. Bei einer sehr geringen Neigung, würde ich rahmenlose, kristalline Module bevorzugt planen, da die Schmutzablagerungen doch stärker hervortreten. Bei 35m² sind ungefähr knapp über 4 kwp möglich. Bei einer Aufständerung auf 25° oder 30° sind natürlich höhere Erträge zu generieren, aber die Anlagenleistung fällt dann deutlich kleiner aus.

Stellen Sie Ihre eigene Frage:

 

...