Aktuelle Nachrichten zum Thema erneuerbare Energien


Solarserver

Größte iranische Solarenergieanlage in Betrieb

Freitag, 28.07.2017 - 16:03 

Wir möchten einen Beitrag von Hans-Josef Fell publizieren, weil wir uns mit ihm über seinen Erfolg im Iran freuen und meinen, dass alle Beteiligten Stolz auf ihre Leistung sein können. Hans-Josef Fell im O-Ton: Mehr lesen

Krannich Solar und REC Solar vereinbaren Distributionspartnerschaft

Freitag, 28.07.2017 - 11:58 

Krannich Solar hat ab sofort Module des norwegischen Herstellers REC im Sortiment. Mehr lesen

Erneuerbare Energien decken 35 Prozent des Strombedarfs

Freitag, 28.07.2017 - 11:19 

Im ersten Halbjahr 2017 lag der Anteil von Sonne, Wind und anderen regenerativen Quellen an der Deckung des Strombedarfs in Deutschland erstmals bei 35 Prozent. Dies haben vorläufige Berechnungen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) ergeben. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum legte der Erneuerbaren-Anteil damit um zwei Prozentpunkte zu. Mehr lesen

Eurosolar veröffentlicht Antworten auf Wahlprüfsteine

Freitag, 28.07.2017 - 11:03 

Eurosolar hat mit 24 energiepolitischen Wahlprüfsteinen die größten Parteien um eine Positionierung gebeten. Ihre Antworten geben Aufschluss über die Pläne nach der Wahl. Mehr lesen

Eursolar veröffentlicht Antworten auf Wahlprüfsteine

Freitag, 28.07.2017 - 10:04 

Eurosolar hat mit 24 energiepolitischen Wahlprüfsteinen die größten Parteien um eine Positionierung gebeten. Ihre Antworten geben Aufschluss über die Pläne nach der Wahl. Mehr lesen

Phoenix Solar: Erstes Projekt in Australien

Donnerstag, 27.07.2017 - 11:08 

Phoenix Solar Pte Ltd hat einen Auftrag für ein 39,5 MWp Photovoltaikkraftwerk in Australien erhalten. Die Baufreigabe soll bereits im nächsten Monat (August) da sein. Mehr lesen

MEET entwickelt neues Energiespeichersystem

Donnerstag, 27.07.2017 - 10:37 

Forscher am Batterieforschungszentrum MEET der Universität Münster haben ein neues Energiespeichersystem entwickelt, das auf der Dual-Ionen-Batterietechnologie basiert. Die ersten Ergebnisse sind Erfolg versprechend. Mehr lesen

Dritter Blockchain-Tag in Berlin

Mittwoch, 26.07.2017 - 17:45 

Die Potenziale der Digitalisierung für die Energiebranche stehen im Mittelpunkt der Konferenz Digitale Energiewelt der Solarpraxis Neue Energiewelt AG. Die Konferenz findet am 5. und 6. September 2017 in Berlin statt. Mehr lesen

Sunfarming startet 2. Crowdfunding-Kampagne auf Econeers

Mittwoch, 26.07.2017 - 14:36 

Sunfarming ermöglicht mit einer zweiten Crowdfunding-Kampagne Kleinanlegern die Investition in einen weiteren Solarpark und garantiert eine Mindestrendite von 4 Prozent. Mehr lesen

Mieterstromprojekt von Naturstrom

Mittwoch, 26.07.2017 - 12:37 

Die Naturstrom AG hat ein neues Mieterstromprojekt in Weyhe bei Bremen umgesetzt. Mehr lesen

Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Forscher entdecken neuen Biomasse-Reaktionsmechanismus

Dienstag, 19.03.2019 - 15:43 

Münster - Die Biomasse ist eine Alternative zur Nutzung fossiler Quellen wie Kohle oder Erdöl. Forscher der Universität Münster haben jetzt einen neuen Reaktionsmechanismus entdeckt, bei dem die... Mehr lesen

Offshore-Wind: Ørsted beteiligt sich auch an Ausschreibung in den Niederlanden

Dienstag, 19.03.2019 - 15:16 

Fredericia, Dänemark - Auch das dänische Energieunternehmen Ørsted hat an der niederländischen Ausschreibung für das Offshore-Ausbaugebiet Hollandse Kust Zuid III/IV teilgenommen. Der Betreiber... Mehr lesen

Rheinland-Pfalz vorne: 30 Prozent der Fläche in Deutschland sind Wald

Dienstag, 19.03.2019 - 14:36 

Wiesbaden – Knapp 30 Prozent der Fläche Deutschlands sind Waldflächen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, prägt der Wald mit einer Fläche von 106 380 km² (29,7 %) die... Mehr lesen

Windenergie und Fluginsekten: BWE sieht methodische Schwächen bei DLR Studie

Dienstag, 19.03.2019 - 12:24 

Jülich, Berlin - Aktuell sorgt eine Studie zu den möglichen Wechselwirkungen zwischen Fluginsekten und Windenergieanlagen für Diskussionen. Die als Metauntersuchung angelegte Studie wurde vom DLR... Mehr lesen

Altmaier sieht Aufbruchstimmung bei Batteriezellfertigung

Dienstag, 19.03.2019 - 11:11 

Berlin - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) will offenbar unbedingt eine Batteriezellfertigung in Deutchland ansiedeln. Auch Steuergelder in Milliardenhöhe sollen dazu beitragen. Der... Mehr lesen

Automatisierung: Stadtwerke München nutzen Algo-Trading in Großbritannien

Dienstag, 19.03.2019 - 10:57 

Wien - Die Stadtwerke München (SWM) haben den Einsatz des VisoTech autoTRADER auf den britischen Strommarkt ausgeweitet. Dies erfolgte unmittelbar, nachdem EPEX SPOT den britischen Intraday-Markt... Mehr lesen

Geschäftsjahr: Encavis 2018 übertrifft Ergebniserwartungen deutlich

Dienstag, 19.03.2019 - 10:27 

Hamburg - Der im RENIXX World gelistete Hamburger Solar- und Windparkbetreiber Encavis AG hat nach vorläufigen Zahlen seine eigenen Ergebniserwartungen für das Geschäftsjahr 2018 deutlich... Mehr lesen

Prototyp: Größte Onshore-Windenergieanlage von GE in Betrieb

Dienstag, 19.03.2019 - 10:02 

Paris - GE Renewable Energy hat die bislang größte Onshore-Windenergieanlage des Unternehmens im niederländischen Wieringermeer erfolgreich installiert und in Betrieb genommen. Die neue Turbine... Mehr lesen

Falsche Muttern: Fehlerhafte Verschraubung im AKW Brunsbüttel an zwei Endlagerbehältern

Montag, 18.03.2019 - 17:22 

Brunsbüttel - Im Kernkraftwerk Brunsbüttel sind fehlerhafte Verschraubungen an Konrad-Containern festgestellt worden. Die Konrad-Container sind als Endlagerbehälter für die Einlagerung von... Mehr lesen

Mehr Flexibilität: IBC Solar präsentiert neuen Hochvolt-Speicher

Montag, 18.03.2019 - 16:36 

Bad Staffelstein – Die IBC Solar AG erweitert ihr Portfolio um einen neuen Hochvolt-Speicher: era:powerbase. Der smarte Speicher ist aufgrund seines modularen Aufbaus sehr flexibel. Durch die... Mehr lesen

Ökonews

Energie-BEWUSST: KEIN Frühling für die Atomkraft!

Dienstag, 19.03.2019 - 18:00 

Verein "Sonne+Freiheit" setzt sich in St. Pölten vor der Landtagssitzung am Donnerstag, den 21. März 2019 für einen Klimaschutz ohne Atomkraft ein Mehr lesen

Ende der Steuerprivilegien des Flugverkehrs statt Bau der "dritten Piste"

Dienstag, 19.03.2019 - 0:00 

Mit dem Ende der Steuerprivilegien könnten 500 Mio. Euro jährlich in den Bahnausbau investiert werden Mehr lesen

Barrierefreie Ladestationen - ein Muss

Dienstag, 19.03.2019 - 0:00 

Eine Ansichtssache von Andreas Ranftl Mehr lesen

Favoriten erwacht aus dem Umwelt-Dornröschenschlaf

Dienstag, 19.03.2019 - 0:00 

Favoriten wird zum neunten Klimabündnis-Bezirk Wiens Mehr lesen

Österreich muss wieder Strom-Selbstversorger werden

Dienstag, 19.03.2019 - 0:00 

Bedenkliche Entwicklung bei der Eigenversorgung mit Strom: Nettostromimport im Jahr 2018 um ein Drittel gestiegen Mehr lesen

Dritter Piste: Nach VwGH-Entscheidung braucht es Klimaoffensive im Verkehrsbereich

Montag, 18.03.2019 - 18:00 

Höchstgericht stellt fest, dass "Richterbashing" Grenzen der Zulässigkeit überschritten hat Mehr lesen

Dritte Piste: VwGH sagt nein zum Klimaschutz

Montag, 18.03.2019 - 18:00 

Der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) hat die Revisionen gegen die Genehmigung der 3. Piste am Flughafen Wien abgewiesen. Mehr lesen

Kreislaufwirtschaft als Gebot der Stunde

Montag, 18.03.2019 - 18:00 

Global Recycling Day 2019 Mehr lesen

GLOBAL 2000 zu Schülerprotesten: Auf die Stimme der Zukunft hören!

Montag, 18.03.2019 - 0:00 

Umweltschutzorganisation legt 6-Punkte-Programm für Sofortmaßnahmen für mehr Klimaschutz in Österreich vor. Mehr lesen

Studie zeigt: Mehr als 40 Prozent aller Insekten weltweit vom Aussterben bedroht

Montag, 18.03.2019 - 0:00 

Verlust an Lebensraum in der Landwirtschaft ist Hauptursache – Die Agrarpolitik muss insektenfreundlicher werden Mehr lesen

Franz Alt - Sonnenseite.com

SPD-Abgeordneter rechnet bei Klimaaktionsprogramm mit „klimapolitischer Lücke“

Montag, 24.11.2014 - 6:30 

Am 3. Dezember soll das Bundeskabinett über das Klima-Aktionsprogramm abstimmen. Mehr lesen

Komplette Selbstversorgung mit grünem Photovoltaikstrom jetzt möglich

Montag, 24.11.2014 - 6:15 

Nomadic Power Batterien bieten intelligentes Energiemanagementsystem für Gebäude und Reichweiterverlängerung für Elektrofahrzeuge. Mehr lesen

Gletscherschwund: Eisfläche nur noch so gross wie der Kanton Schwyz

Montag, 24.11.2014 - 6:00 

Glaziologen der Universität Freiburg haben das neue Schweizer Gletscherinventar fertiggestellt. Mehr lesen

Das Photovoltaik-Mieterstrommodell von Toshiba

Montag, 24.11.2014 - 0:15 

Der Toshiba-Konzern startete den Vertrieb eines innovativen Mieterstromproduktes in acht deutschen Städten. Mehr lesen

CO2-Ausstoß: Das Video zeigt, warum er uns alle angeht

Sonntag, 23.11.2014 - 1:45 

Wo auf der Welt Klimaschutz betrieben wird, das ist ziemlich egal. Mehr lesen

Biogas aus menschlichen Fäkalien treibt Bus an

Sonntag, 23.11.2014 - 0:15 

Gefährt mit 40 Sitzplätzen hat Reichweite von bis zu 300 Kilometern. Mehr lesen

Staatengemeinschaft einigt sich auf neue Mittel für den Schutz der Ozonschicht

Samstag, 22.11.2014 - 18:00 

Die internationale Staatengemeinschaft unterstützt die Entwicklungsländer auch weiterhin in ihrem Bestreben zum Schutz der Ozonschicht. Mehr lesen

Aufrüttelnder UNEP-Bericht: Die Zeit läuft davon

Samstag, 22.11.2014 - 7:15 

Das United Nations Environment Programme (UNEP) hat in seinem neuen „Emissions Gap Report“ wieder einmal erschütternde Zahlen vorgelegt. Mehr lesen

EU-Initiative zur Reduzierung von Plastiktüten

Samstag, 22.11.2014 - 6:00 

Wichtiges Signal für den Umweltschutz Mehr lesen

AEE startet Diskussionsforum zur Energiewende

Samstag, 22.11.2014 - 5:45 

Die zunehmende Umstellung auf Erneuerbare Energien verändert das Energieversorgungssystem grundlegend und stellt eine große technische, ökonomische und soziale Herausforderung dar. Mehr lesen

BINE Informationsdienst

Leistung von PV-Modulen verbessern

Donnerstag, 13.09.2018 - 11:00 

Photovoltaik – Module optimieren - Normalerweise ist die Leistung von Solarmodulen niedriger als die kumulierte Leistung der in ihnen verbauten Solarzellen. Unterschiedliche optische und elektrische Verlustmechanismen sowie optische Gewinne beeinflussen die Leistung der im Photovoltaik-Modul integrierten Zellen. Forscher suchen nach Möglichkeiten, die Leistung von Modulen zu verbessern, ohne die Zelle zu verändern.© Heckert Solar Mehr lesen

Neues Wissensportal für solare Wärmenetze

Mittwoch, 29.08.2018 - 11:00 

Solare Wärme - In zunehmend mehr Wärmenetzen kommen solarthermische Großanlagen zum Einsatz. Ein neu gestaltetes Informationsangebot zu solar unterstützten Wärmenetzen hat das Steinbeis Forschungsinstitut Solites zusammen mit internationalen Partnerorganisationen unter www.solare-waermenetze.de erstellt. Kern der Internetplattform ist eine Datenbank, die umfassendes technisches und ökonomisches Know-how verfügbar macht.© Landeshauptstadt München, Foto: Welter Mehr lesen

Grüngut sortieren und energetisch nutzen

Donnerstag, 09.08.2018 - 10:00 

Gartenabfall optimal verwerten - Neben der Biotonne, die hauptsächlich häusliche pflanzliche Abfälle erfasst, könnte die getrennte Sammlung gröberer holziger Materialien aus Garten- und Parkabfällen eine beträchtliche Menge an Brennstoff für die thermische Verwertung bereitstellen. Wissenschaftler untersuchten, wie groß das Potenzial an Biomasse ist, die sich besser zur Verbrennung in BHKW statt zur Kompostierung eignet.© Witzenhausen-Institut Mehr lesen

Forscher untersuchen Marktdesign und Betriebsführung

Dienstag, 07.08.2018 - 10:00 

Stromnetze der Zukunft - Im Forschungsprojekt REGEES entwickelte ein Konsortium aus Forschung und Industrie optimale Betriebs- und Regelungsstrategien für eine zuverlässige elektrische Energieversorgung in Deutschland. Dabei soll die bis zum Jahr 2030 bestehende Einspeisung aus erneuerbaren Energien vollständig integriert werden.© SIEMENS AG Mehr lesen

Technologien für die Energiewende: Berichte übergeben

Donnerstag, 02.08.2018 - 9:00 

Energieforschung - Stellvertretend für das Projektkonsortium übergab Prof. Manfred Fischedick, Vizepräsident des Wuppertal-Institutes, die Ergebnisberichte der BMWi-Leitprojekte „Technologien für die Energiewende“ an Herrn Thomas Bareiß, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen einer Pressekonferenz im BMWi am 25. Juli 2018.© Jutta Perl-Mai, BINE Informationsdienst Mehr lesen

Wasserstoff für die urbane Energiewende

Montag, 30.07.2018 - 15:00 

Energieeffiziente Stadt - Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs in Esslingen entsteht ein neues, nahezu klimaneutrales Stadtquartier. Über einen Zeitraum von fünf Jahren erproben Wissenschaftler in dem geplanten Quartier „Neue Weststadt“ ein innovatives Energieversorgungskonzept, bei dem Stromüberschüsse aus fluktuierenden Erneuerbaren Energien in Wasserstoff umgewandelt, gespeichert und bei Bedarf wieder ans Netz abgegeben werden. Das Quartier dient darüber hinaus als Reallabor für die systemdienliche Kopplung der Sektoren Wärme, Kälte, Strom und Mobilität.© Graf und Graf Architekten Mehr lesen

Startschuss zum Projekt National 5G Energy Hub

Donnerstag, 26.07.2018 - 12:00 

Digitalisierung - Letze Woche erfolgte an der TU Dresden der offizielle Startschuss zum langfristig angelegten Forschungsprojekt „National 5G Energy Hub“. Damit soll der zukünftige Mobilfunkstandard 5G für Anwendungen in der Energietechnik nutzbar gemacht werden. Projektpartner sind die TU Dresden in Kooperation mit der RWTH Aachen, der Deutschen Telekom sowie Ericsson. Weiterhin sind die assoziierten Partner Techem, VDZ, E.ON sowie die Stadt Dresden beteiligt.© TU Dresden Mehr lesen

CIGS-Dünnschicht-Module verschönern Hauswände

Dienstag, 24.07.2018 - 9:00 

Gebäudeintegrierte Photovoltaik – BIPV - Um bis 2050 das Ziel zu erreichen, den deutschen Energiebedarfs nahezu vollständig regenerativ zu decken, sollen auch Fassaden und teilverschattete Flächen zur photovoltaischen Stromerzeugung genutzt werden. Die für gebäudeintegrierte Photovoltaik (BIPV) einsetzbaren Module müssen hohe Anforderungen erfüllen, sowohl hinsichtlich Erscheinungsbild als auch bei Leistung und Kosten. So fassen die Experten in ihren Empfehlungen für das 7. Energieforschungsprogramm der Bundesregierung den Handlungsbedarf zusammen.© ZSW – Zentrum für Sonnenenergie und Wasserstoffforschung, Baden-Württemberg Mehr lesen

Bundesbericht Energieforschung 2018 erschienen

Dienstag, 17.07.2018 - 15:00 

Energieforschung - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat den Bundesbericht Energieforschung 2018 vorgelegt. Dieser gibt einen ausführlichen Überblick über die Förderpolitik der Bundesregierung, der Bundesländer und der Europäischen Union für die Energieforschung. Weiterhin stellt er die bisher erreichten Ergebnisse moderner Energietechnologien sowie aktuelle Trends und Entwicklungen in der Forschungsförderung vor.© Eibe Sönnecken, TU Darmstadt PTW Mehr lesen

Technik für die Stromnetze der Zukunft

Donnerstag, 12.07.2018 - 12:00 

Forschungsförderung - Der Umbau der Stromversorgung hin zu Erneuerbaren Energiequellen stellt auch die Stromübertragung und Verteilung vor neue Aufgaben. Die Bundesregierung treibt daher durch gezielte Forschungsförderung Technologien und Konzepte voran, mit denen die Stromnetzinfrastruktur auf die Einspeisung hoher Anteile fluktuierender Einspeiser optimiert werden kann.© Daniela Pizzini, BINE Informationsdienst Mehr lesen

Solarportal24

: Bundesweiter Aktionstag gegen Fracking

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) ruft, ebenso wie viele lokal und regional organisierte Bürgerinitiativen, zur Teilnahme an dem bundesweiten Aktionstag gegen Fracking am heutigen Samstag (31. August 2013) auf. Der BBU weist darauf hin, dass in zahlreichen Städten vom Bodensee bis Schleswig-Holstein mit Informationsständen, Demonstrationen und weiteren Aktivitäten vielfältig gegen die Gefahren des Fracking protestiert wird. Mehr lesen

: Defekte Elektrogeräte – zufällig oder geplant?

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Fast jedem ist es schon einmal passiert: Das Mobiltelefon oder die teure Digitalkamera fallen vor der prognostizierten Lebensdauer aus und können nicht mehr repariert werden, höchstens mit hohen Kosten. Dieses Phänomen, bei dem ein Produkt auf natürliche oder künstlich beeinflusste Art verschleißt, nennt man Obsoleszenz. Der Präsident des Umweltbundesamtes (UBA), Jochen Flasbarth: „Bei der Obsoleszenz gibt es viele Spielarten: geplant, psychologisch und technisch. Fakt ist: der vorzeitige Verschleiß von Produkten, egal wie er zustande kommt, wirkt sich negativ auf unseren Ressourcenverbrauch aus.“ Mehr lesen

: Solar-Pedelecs: Photovoltaik-Folie als Antrieb

Samstag, 31.08.2013 - 0:15 

Die NEW Re GmbH, Tochtergesellschaft der NEW AG für regenerative Energien, und „Die Werkstatt“ aus Erkelenz haben ein dreirädriges Solar-Pedelec hergestellt. Über eine im Dach integrierte 12-Volt-Photovoltaik-Folie, die gleichzeitig als Basis-Regenschutz dient, wird die Batterie während der Fahrt und auch während des Stillstandes nachgeladen. Das Gefährt tankt immer dann Solarenergie nach, wenn es während einer Rast in der Sonne stehen kann. Alternativ ist das Tanken aus der Steckdose möglich. Mehr lesen

: 8,1 MW: Europas größte Photovoltaik-Dachanlage geht in Betrieb

Freitag, 30.08.2013 - 15:15 

Die Wirsol Solar AG (Heddesheim) hat die größte kristalline Aufdach-Photovoltaik-Anlage Europas fertiggestellt. Das Solarkraftwerk mit einer Spitzenleistung von 8,1 Megawatt (MW) wurde auf dem Verteilungszentrum der pfenning Logistik GmbH im nord-badischen Heddesheim installiert und ist ein weiterer Baustein für das nachhaltig gebaute Logistikzentrum „multicube rhein-neckar“. Mehr lesen

: FDP will Bau von Photovoltaik- und Windenergie-Anlagen auf Eis legen

Freitag, 30.08.2013 - 10:15 

Die FDP bleibt gegenüber dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) skeptisch und fordert weiterhin einen „Neustart“ der Energiewende. Der Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Rainer Brüderle, bezeichnete das aktuelle System in der Wirtschaftszeitung „Euro am Sonntag“ jüngst als „Kostenfalle“, die Arbeitsplätze gefährde und zu einer sozialen Schieflage bei einkommensschwächeren Haushalten führe, weil die Einspeisevergütungen den Strom verteuerten. Deshalb beabsichtige er zunächst eine Aussetzung der Förderungen für Photovoltaik- und Windanlagen sowie eine Überarbeitung des EEG. Mehr lesen

: Energiesparheld aus Herzogenaurach ausgezeichnet

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Johannes Kollinger aus dem bayerischen Herzogenaurach ist der erste Energiesparheld des Jahres 2013. Seit 2010 hat er den Heizenergieverbrauch seiner Familie um 25 Prozent und den Stromverbrauch um 21 Prozent reduziert. Mit diesen Energieeinsparungen setzte sich Herr Kollinger gegen mehr als 66.000 Energiesparkonto-Nutzerinnen und -Nutzer durch und belegt in der aktuellen Energiesparhelden-Top Ten den vierten Platz. Mehr lesen

: Ener­gie­wen­de schafft Wachs­tumspo­ten­zia­le für Ost­deutsch­land

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Ostdeutschland ist Vorreiter bei der Umsetzung der Energiewende sowie Nettostromexporteur. Dies hängt im Wesentlichen mit dem Strommix zusammen, der im gesamtdeutschen Vergleich mit bereits rund 29 Prozent einen überdurchschnittlichen Anteil an Erneuerbaren Energien aufweist. Das geht aus der Studie „Auswirkungen der Energiewende auf Ostdeutschland“ hervor. Mehr lesen

: Energieeffiziente Lösungen auf kommunaler Ebene umsetzen

Freitag, 30.08.2013 - 0:15 

Stetig steigende Energiepreise, höhere Auflagen bei energetischen Sanierungen und Neubauten oder die Umstellung auf Erneuerbare Energien - die Anforderungen an Gemeinden und Kommunen wachsen. Auf der internationalen Fachmesse RENEXPO® vom 26. bis zum 29. September 2013 in Augsburg werden deshalb innovative Konzepte für mehr Energieeffizienz und erfolgreich umgesetzte Praxisbeispiele vorgestellt. Am 26. September finden dazu der Bayerische Bürgermeistertag und das Symposium „Energienachhaltige Kommune“ auf der RENEXPO® statt. Mehr lesen

: EU-Kommission findet 11 Prozent Subventionen in chinesischen Photovoltaik-Modulen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

Dank verbilligtem Strom und verbilligten Rohstoffen, Vermarktungszuschüssen, Steuererleichterungen und vergünstigten Krediten von Seiten der Staatsbank können chinesische Hersteller von Photovoltaik-Modulen ihre Produkte um 11 Prozent billiger auf dem europäischen Markt verkaufen. Die sei eine Verletzung der Regeln der WTO zum freien Welthandel. Zu diesem Fazit ist die EU-Kommission in ihren neunmonatigen Untersuchungen im Rahmen des Antisubventionsverfahrens gegen China gekommen. Mehr lesen

: Europäische Kommission legt Chinas Solarsubventionen offen

Donnerstag, 29.08.2013 - 11:15 

In chinesischen Photovoltaik-Modulen stecken 11 Prozent staatliche, chinesische Subventionen. Diese Zahl hat die Europäische Kommission in Brüssel im Rahmen ihres Antisubventionsverfahrens gegen Photovoltaik-Einfuhren aus China jetzt bekannt gegeben. Damit bestätigt die Kommission Vorwürfe europäischer Solarhersteller gegen Chinas Solarindustrie. Milan Nitzschke, Präsident der europäischen Industrieinitiative EU ProSun: „China bricht die WTO-Regeln, wo es nur kann, und Herr Barroso und Frau Merkel nicken dazu.“ Mehr lesen

Solarthemen

Senec wird PV-Anbieter

Samstag, 16.03.2019 - 16:50 

Solarthemen+plus. Die bisher auf Solarspeicher spezialisierte Senec GmbH bringt unter dem Markennamen Senec.Solar jetzt auch komplette Solarstromanlagen auf den Markt. Mehr lesen

Greenonetec stellt kostengünstigen Speicher-Kollektor vor

Samstag, 16.03.2019 - 16:48 

Solarthemen+plus. Der österreichische Kollektorhersteller Greenonetec hat auf der Heizungs- und Sanitär­messe ISH in Frankfurt den Speicher-Kollektor Sunpad vorgestellt. Text: Jens Peter Meyer Mehr lesen

Kündigt britische Regierung das Aus für Erdgasheizungen an?

Samstag, 16.03.2019 - 16:44 

Solarthemen+plus. In seinem traditionellen Frühjahrs-Statement hat der britische Schatzkanzler Philip Hammond einen „Future Homes Standard“ angekündigt, gemäß dem ab 2025 für Neubau­ten nur noch CO2-arme Heizungen und die „weltbesten Effizienzstandards“ zugelassen werden sollen. Mehr lesen

Solarenergie zu Wasserstoff

Samstag, 16.03.2019 - 16:41 

Solarthemen+plus. Belgische Forscher haben ein Solarmodul entwickelt, das mit einem Wirkungsgrad von 15 Prozent aus der Luftfeuchte direkt Wasserstoff gewinnt. Toyota testet einen Prototyp und weitere Technologien. Text: Oliver Ristau Mehr lesen

Klimakabinett soll es richten

Samstag, 16.03.2019 - 16:31 

Solarthemen+plus. Spitzenpolitiker der Bundesregierung haben am Donnerstag im Koalitionsausschuss beschlossen, ein „Klimakabinett“ zu bilden. Es soll strittige Fragen unter ande­rem im Zusammenhang mit dem von Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) vorgelegten Referentenentwurf zum Klima­schutz­ge­set­z und dem Gebäudeenergie­ge­setz klären. Mehr lesen

Solarthemen+plus vom 16. März 2019

Samstag, 16.03.2019 - 16:13 

Themen dieser Ausgabe: +++ Klimakabinett soll es richten +++ Solarenergie direkt in Wasserstoff wandeln +++ Brexit bei Gaskesseln? +++ Neuer Speicher-Kollektor von Greenonetec +++ Senec wird PV-Komplettanbieter +++ Mehr lesen

Sektorenkopplung über den Kleinen Dienstweg

Freitag, 08.03.2019 - 18:48 

Solarthemen+plus. Im Auftrag des Energieministeriums von Mecklenburg-Vorpommern hat das Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM) in einer Studie einen Gesetzent­wurf erarbeitet, der mit Experimentierklauseln im Erneuerbare Energien-Gesetz (EEG) und im Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) Hindernisse für die Sektorenkopplung aus dem Weg zu räumen soll. Text und Foto: Guido Bröer Mehr lesen

RWE: Erneuerbaren-Deal mit Eon kann noch platzen

Freitag, 08.03.2019 - 18:43 

Solarthemen+plus. Auch der geplante Zusammenschluss des Erneuerbare-Energien-Geschäftes von Eon und Innogy unter dem Dach der RWE ist davon abhängig, dass die EU-Kommission die Übernahme der RWE-Tochter Innogy durch Eon genehmigt. Text: Oliver Ristau Mehr lesen

Patentstreit: Hanwha Q Cells verklagt Konkurrenten

Freitag, 08.03.2019 - 18:42 

Solarthemen+plus. Der PV-Hersteller Hanwha Q Cells GmbH hat Anfang dieser Woche beim Landgericht Düsseldorf Patentverletzungsklagen gegen JinkoSolar und REC eingereicht. Mehr lesen

IEA SHC lobt Preis für Solarthermie-Finanzierung aus

Freitag, 08.03.2019 - 18:40 

Solarthemen+plus. Das Solar Heating and Cooling Programm der Internationalen Energieagentur (IEA SHC) widmet seinen „SHC Solar Award“ in diesem Jahr vorbildlichen und innovativen Finanzierungsmodellen für solarthermische Anlagen. Mehr lesen

Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.

Aachen - Vortrag: Klimagerechtigkeit

Dienstag, 19.03.2019 - 13:00 

Mittwochswerkstatt „Zukunft gestalten" (Referentin: Gertrud Falk, FIAN Deutschland) Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Abschlussbericht der Kohlekommission - Chancen und Risiken für das Rheinische Revier

Freitag, 15.03.2019 - 12:00 

Mittwochswerkstatt „Zukunft gestalten" (Referenten: Andreas Büttgen, Antje Grothus) Mehr lesen

Garching - Die Energieversorgung der Zukunft aus Sicht des Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.

Mittwoch, 06.03.2019 - 12:00 

Mehr lesen

PV-Altanlagen - Optionen für den Weiterbetrieb nach Ablauf der Vergütung

Mittwoch, 06.03.2019 - 12:00 

Mehr lesen

Webinar - Verfassungsbeschwerde wegen unzureichender deutscher Klimaschutzpolitik

Mittwoch, 06.03.2019 - 12:00 

Mehr lesen

Mannheim - Bürgerenergie-Konvent VOLLER ENERGIE

Mittwoch, 06.03.2019 - 12:00 

Mehr lesen

Sinzig - Verfassungsbeschwerde - Die Energiewende muss Fahrt aufnehmen

Mittwoch, 06.03.2019 - 12:00 

Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Informationen zur Verfassungsbeschwerde des SFV wegen Untätigkeit des deutschen Gesetzgebers bei Abwehr des Klimawandels - Teil 2

Mittwoch, 06.02.2019 - 10:00 

Mittwochswerkstatt „Zukunft gestalten" (Referent: Wolf von Fabeck) Mehr lesen

Aachen - Vortrag: Informationen zur Verfassungsbeschwerde des SFV wegen Untätigkeit des deutschen Gesetzgebers bei Abwehr des Klimawandels - Teil 1

Mittwoch, 30.01.2019 - 0:00 

Mittwochswerkstatt „Zukunft gestalten" (Referent: Wolf von Fabeck) Mehr lesen

Aachen - Film: "Climate Warriors"

Freitag, 18.01.2019 - 13:00 

Mittwochswerkstatt "Zukunft gestalten" Mehr lesen

Photovoltaik.eu

BIPV: Neue farbige Module fuer Fassaden

Dienstag, 19.03.2019 - 14:34 

Das diesjährige Forum BIPV in Bad Staffelstein ist zu Ende. Kleines Bonmot zum Abschluss: Die Präsentation von Solaxess, einem Schweizer Anbieter von speziellen Modulen für Fassaden. ... Mehr lesen

Auszeichnung fuer energieautarkes Haus

Dienstag, 19.03.2019 - 12:02 

Hörmann Solar erhält den Bundespreis für eine besonders innovative Leistung für das Handwerk. Der Preis zeichnet ein energieautarkes Haus aus, das die Picea-Energiezentrale als Ker... Mehr lesen

Grosshaendler nimmt Indachsystem ins Angebot

Dienstag, 19.03.2019 - 11:56 

Krannich Solar hat eine Kooperation mit dem Indachsystemhersteller Viridian vereinbart und bietet ab sofort dessen System Clearline Fusion an. ... Mehr lesen

BIPV: Neue Produkte treiben Wirtschaftlichkeit

Dienstag, 19.03.2019 - 10:31 

Solare Fassaden rechnen sich nicht, sind viel zu teuer. Dieses Vorurteil ist unter Architekten, Bauherren und der Branche selbst nach wie vor weit verbreitet. Dabei gibt es durchaus Solarprodukte, die... Mehr lesen

Metallplatte beugt Ziegelbruch vor

Dienstag, 19.03.2019 - 8:57 

Marzari Technik aus Leutkirch bietet Metallplatten für Ziegeldächer an. Dachschäden können so besser vermieden werden, verspricht der Hersteller. ... Mehr lesen

Nein zum Ideenwettbewerb!

Montag, 18.03.2019 - 17:23 

Die Bundesregierung ruft zum Ideenwettbewerb für die Energiewende auf. Unser Leser Matthias Kynast sieht das kritisch. ... Mehr lesen

BIPV: Strategien aus der Nische

Montag, 18.03.2019 - 14:35 

Im Kloster Banz bei Bad Staffelstein begann das diesjährige Fachsymposium zur Photovoltaik. Auftakt machte das Forum Bauwerkintegration. Tenor: Langsam kommt Bewegung in die solare Architektur. ... Mehr lesen

Grosses Interesse an hiesiger Batteriezellenfabrik

Montag, 18.03.2019 - 12:00 

Der Förderaufruf des Bundeswirtschaftsministeriums für den Aufbau einer eigenen Batteriezellenfertigung zeigt Wirkung: Laut dem Ministerium haben mehr als 30 Unternehmen aus der gesamten Wer... Mehr lesen

Bewerbung fuer den Schweizer Solarpreis 2019 startet

Montag, 18.03.2019 - 10:00 

Seit 1991 verleiht die Solar Agentur Schweiz den Preis: Architekten, Bauherren und Fachleute können sich nun bis Mitte April für den Schweizer Solarpreis 2019 bewerben. ... Mehr lesen

PMT: Die modulare Wechselrichterbank

Montag, 18.03.2019 - 9:01 

Hersteller PMT bietet die modulare Wechselrichterbank INB V8 an, die universell für alle Geräte einsetzbar und verstellbar ist. Durch den modularen Aufbau kann sie an die Anzahl der benö... Mehr lesen

Proteus PV News

Fell: Wirtschaft und Union diffamieren Erneuerbare Energien als Energiepreistreiber

Dienstag, 18.07.2017 - 8:00 

Wirtschaft und Union diffamieren Erneuerbare Energien als Energiepreistreiber, aber die Industrieenergiepreise sinken doch seit Jahren! Seit Jahren brandmarken Union, FDP, SPD die Erneuerbaren Energien als Preistreiber im Energiesektor. Sie folgen damit dem Lobbyismus insbesondere des BDI, der unentwegt versucht, die Erneuerbaren Energien als Konjunkturbremse und Preistreiber zu diffamieren. Mehr lesen

Anteil an erneuerbaren Energien steigt weiter - Erneuerbare weltweit günstigste Energiequelle

Montag, 12.06.2017 - 8:45 

Das Erneuerbare-Energien-Netzwerk «Renewable Energy Policy Network for the 21st Century» (REN21) hat die 12. Ausgabe des «Global Status Report 2017» veröffentlicht. Der international viel beachtete, jährlich erscheinende Bericht stellt den weltweiten Stand der installierten Leistung, der Erreichung von Ausbauzielen und der Verbreitung von Politikinstrumenten zur Förderung des Ausbaus der erneuerbaren Energien umfassend dar. Mehr lesen

Baden-Württemberg: Entwicklung der erneuerbaren Energien

Samstag, 29.04.2017 - 9:00 

Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg hat im Auftrag des Umweltministeriums einen Bericht zur Entwicklung der erneuerbaren Energien für das Jahr 2016 erarbeitet. Erneuerbaren Energien tragen inzwischen mit rund einem Viertel zur Stromerzeugung in Baden-Württemberg bei. Mehr lesen

Franz Alt: Trump hat recht: Die Feigheit der deutschen Politik

Donnerstag, 27.04.2017 - 9:30 

Wer gehofft hatte, dass wenigstens der VW-Dieselskandal ein Weckruf sein und die große Koalition zum Umdenken und Umhandeln bringen könnte, sieht sich jetzt enttäuscht. Die Bundesregierung reagiert nach wie vor mit Verdrängen, Verleugnen und Vertuschen. Ein Kommentar von Franz Alt. Mehr lesen

Klimaneutral Drucken - immer mehr Unternehmen zeigen Engagement

Freitag, 24.03.2017 - 7:45 

Im Pariser Klimaabkommen hat sich die EU verpflichtet, seinen Ausstoß an Kohlendioxid bis 2030 um 40 Prozent gegenüber 1990 zu senken. Dieses Ziel kann nur erreicht werden, wenn alle Einsparmöglichkeiten genutzt werden. Im Zuge dessen ist auch das klimaneutrale Drucken in den Blick der Öffentlichkeit gerückt. Mehr lesen

Energieversorger: Bitte aufwachen! Stromkunden wünschen sich neue Produkte und Dienstleistungen

Mittwoch, 22.03.2017 - 7:35 

Fragt man die Verbraucher, stehen die Türen für neue Geschäftsmodelle auf dem Energiemarkt weit offen. Ein großer Teil der Stromkunden zeigt sich bereit, innovative Angebote der Energieversorger zu nutzen. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Studie ... Mehr lesen

Bundesbürger wünschen sich innovative Strom-Angebote

Dienstag, 07.02.2017 - 7:30 

Tarife, bei denen Strom weniger kostet, wenn der Wind weht oder die Sonne scheint, intelligente Geräte, die sich dann einschalten, wenn Strom günstig ist und bessere Informationen über den eigenen Energieverbrauch - eine Mehrheit der Bundesbürger interessiert sich für innovative Stromangebote, die durch die Digitalisierung der Energienetze möglich werden. Mehr lesen

bne zum Stromsteuergesetz: «Richtige Entscheidung»

Mittwoch, 25.01.2017 - 7:30 

Zum Verzicht auf die Ausdehnung der Stromsteuer auf Solaranlagen im Stromsteuergesetz, erklärt Robert Busch, Geschäftsführer des Bundesverbandes Neue Energiewirtschaft (bne): Mehr lesen

Stromanbieter sind nur die Monetarisierung des Marketing-Mix

Freitag, 04.11.2016 - 7:30 

Wirtschaftsunterricht, 11. Klasse, auf dem Lehrplan seht das Geheimnis, wie aus Marketingstrategien konkrete Aktionen abgeleitet werden können. Die Schüler lernen, dass man scheinbar überhaupt nichts produzieren muss, um am Markt erfolgreich zu sein. Kreativität in Werbung und in Preisgestaltung stecken – anstelle sich die Hände irgendwo am Fließband schmutzig zu machen… Mehr lesen

Wie Tesla die Autobranche das Fürchten lehrt

Donnerstag, 20.10.2016 - 8:45 

Während sich die großen Automobilkonzerne weiterhin schwer tun, den großen Wurf im Bereich der E-Mobilität zu landen, feiert Tesla mit seinen reinen Elektrofahrzeugen weltweit Erfolge. Mehr lesen

pv magazine Deutschland

Agora Energiewende fordert Reform des Abgaben- und Umlagensystems zugunsten der Erneuerbaren

Montag, 10.04.2017 - 16:33 

Der Strompreis ist in Deutschland stark von staatlich regulierten Aufschlägen belastet. Nach der am Montag veröffentlichten Grundlagenstudie „Neue Preismodelle für Energie“ von Agora Energiewende belaufen sich die Abgaben und Umlagen gegenwärtig auf 18,7 Cent pro Kilowattstunde Strom. Damit lägen... Mehr lesen

Mehr als 500 Anträge für Thüringer Photovoltaik-Förderprogramm

Montag, 10.04.2017 - 14:58 

Das Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz verzeichnet eine große Nachfrage nach seinem Photovoltaik-Förderprogramm „Solar Invest“. Seit dem Start im November bis Anfang April seien insgesamt 527 Anträge für Investitionen in Photovoltaik-Anlagen, Energiespeicher sowie... Mehr lesen

1. Ausschreibung nach EEG 2017: Alle Bieter hinterlegen Zweisicherheit

Montag, 10.04.2017 - 14:16 

Alle erfolgreichen Bieter der ersten Photovoltaik-Ausschreibung nach dem EEG 2017 haben fristgerecht die korrekte Zweitsicherheit hinterlegt. Damit können die 38 Photovoltaik-Freiflächenanlagen mit 200,079 realisiert werden, die in der Februarrunde von der Bundesnetzagentur einen Zuschlag erhalten... Mehr lesen

1. Ausschreibung nach EEG 2017: Alle Bieter hinterlegen Zweitsicherheit

Montag, 10.04.2017 - 14:16 

Alle erfolgreichen Bieter der ersten Photovoltaik-Ausschreibung nach dem EEG 2017 haben fristgerecht die korrekte Zweitsicherheit hinterlegt. Damit können die 38 Photovoltaik-Freiflächenanlagen mit 200,079 realisiert werden, die in der Februarrunde von der Bundesnetzagentur einen Zuschlag erhalten... Mehr lesen

EEG-Konto wieder mehr als 5 Milliarden Euro im Plus

Montag, 10.04.2017 - 12:08 

Das Plus auf dem EEG-Konto ist bis Ende März auf 5,13 Milliarden Euro gestiegen. Damit wuchs der Überschuss allein in dem Monat um mehr als 556 Millionen Euro an, wie aus der aktualisierten Veröffentlichung der Übertragungsnetzbetreiber hervorgeht. Allein seit Jahresbeginn ist das Guthaben damit um... Mehr lesen

BYD eröffnet Modulfabrik in Brasilien

Montag, 10.04.2017 - 11:33 

Build your Dreams (BYD) hat im brasilianischen Campinas seine neue Modulfabrik eröffnet. Mit einer Investition von gut 45 Millionen Euro (150 Millionen brasilianische Real) sei die Produktion mit einer Jahreskapazität von 200 Megawatt aufgebaut worden, teilte der chinesische Erneuerbaren-Konzern am... Mehr lesen

Kaco mit 600 Megawatt Auftragseingang im ersten Quartal

Freitag, 07.04.2017 - 17:23 

Kaco New Energy hat im ersten Quartal Bestellungen für seine Photovoltaik-Wechselrichter mit einem Gesamtvolumen von 600 Megawatt verbucht. Maßgeblich für den positiven Start ins Jahr sei die Markteinführung eines neuen Technologieträgers im Bereich der Wechselrichtertechnik mit der Bezeichnung... Mehr lesen

AEG Power Solutions: Insolvenzplan einstimmig angenommen

Freitag, 07.04.2017 - 15:34 

Der Insolvenzplan, den AEG Power Solutions im Zuge seines Schutzschirmverfahrens erarbeitet hat, ist am Donnerstag einstimmig angenommen und vom Amtsgericht Arnsberg bestätigt worden. Alle im Insolvenzplan gebildeten Gruppen der Gläubiger hätten dem Insolvenzplan ohne Gegenstimmen oder... Mehr lesen

EU-Kommission leitet Prüfung wegen geplanter Kapazitätsreserve ein

Freitag, 07.04.2017 - 12:42 

Die Europäische Kommission hat ein Beihilfeverfahren gegen Deutschland eingeleitet. Es solle eingehend untersucht werden, ob die geplante Kapazitätsreserve im Einklang mit den EU-Vorschriften stünden, hieß es am Freitag aus Brüssel. Die Kommission habe Bedenken, dass die Maßnahme den Wettbewerb... Mehr lesen

ProPV bietet Photovoltaik-Komponenten rund um die Uhr

Freitag, 07.04.2017 - 11:39 

pv magazine: Was sind die Wurzeln von ProPV?Sebastian Muissus: Unsere Wurzeln liegen sowohl in den Niederlanden, wo unser Schwesterunternehmen unter dem Namen ESTG B.V. seit fünf Jahren erfolgreich einen Photovoltaik-Online-Großhandel betreibt als auch in Frankreich, Italien und Deutschland, wo wir... Mehr lesen

Klimaretter

Stromsektor trägt die Klima-Bürde

Freitag, 04.05.2018 - 14:14 

Was vor Jahren noch ein möglicher Weg beim Klimaschutz war, ist jetzt alternativlos: Nur wenn die Kohleverstromung in Deutschland bis 2020 halbiert wird, ist das nationale Klimaziel im selben Jahr noch einzuhalten. Eine entsprechendes Abschaltkonzept für gut 20.000 Megawatt Braun- und Steinkohle samt einem beschleunigten Atomausstieg legte der Umweltverband BUND am Freitag vor. Aus Berlin Jörg Staude Mehr lesen

Letzte Zuschläge für Offshore-Wind

Sonntag, 29.04.2018 - 12:47 

Normalisierte Preise bringt die zweite Ausschreibung für Offshore-Windparks hervor. Im Schnitt erhalten diese eine EEG-Förderung von 4,66 Cent Mehr lesen

Länder wollen Stromnetze besser auslasten

Samstag, 28.04.2018 - 17:21 

Der Bundesrat fordert von der Regierung, die bestehenden Stromnetze besser auszulasten Mehr lesen

Strom vom Balkon wartet auf Norm

Freitag, 27.04.2018 - 16:03 

Kleine Solarmodule für die Steckdose beteiligen Mieter an der dezentralen Energiewende und helfen die Stromkosten zu senken. Doch mancher Netzbetreiber verbietet den Anschluss der Stecker-Solarmodule, eine Sicherheitsnorm des Elektrotechnik-Verbandes verhindert die Nutzung. Dabei ist die befürchtete Überlastung der Stromkreise eher eine theoretische Gefahr.Von Isaac Bah Mehr lesen

Als der Wettbewerb zum Strom kam

Freitag, 27.04.2018 - 8:43 

Vor 20 Jahren trat das Gesetz in Kraft, das den Markt für Strom und Gas in Deutschland öffnete. Die Gebietsmonopole fielen weg. Seitdem kann man Atom- und Kohlestrom abwählen. Das wichtigste Versprechen der Reform, dass Elektrizität billiger wird, hat sich aber nicht erfüllt. Von Jörg Staude Mehr lesen

Erneuerbare kostengünstiger als AKW

Mittwoch, 25.04.2018 - 17:34 

32 Jahre nach Tschernobyl wollen osteuropäische Länder neue Atomreaktoren bauen – auch um unabhängig von Energieimporten zu werden. Doch die Stromproduktion aus Erneuerbaren ist heute konkurrenzfähig mit den Reaktorbauten, zeigt eine Studie. Die Subventionen für AKW haben auch Marktverzerrungen in Deutschland zur Folge, warnen Ökostromanbieter.Aus Berlin Sandra Kirchner Mehr lesen

"Grünes" Gas ab 2030 preiswerter

Dienstag, 24.04.2018 - 8:13 

"Grüner" Wasserstoff könne schon in den 2030er Jahren günstiger sein als konventionelles Erdgas, so eine Studie für den Ökostromer Greenpeace Energy Mehr lesen

Altmaiers Ausstieg nach Alter

Montag, 23.04.2018 - 9:25 

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will die Verstromung von Braun- und Steinkohle bis 2030 halbieren. Wie das gehen soll, wird die Kohle-Kommission auszuknobeln haben. Fingerzeige gibt eine Kohleausstiegs-Studie des Öko-Instituts. Von Jörg Staude Mehr lesen

Mit Braunkohlestrom gegen "Blackouts"

Samstag, 21.04.2018 - 9:09 

Strom aus Braunkohle muss als "Brückentechnologie" erhalten bleiben, sagen Verfechter fossiler Energien. Grüne Quellen wie Wind und Sonne seien noch nicht sicher genug. Eine Studie aus Brandenburg scheint ihnen nun recht zu geben.Von Jörg Staude Mehr lesen

Erneuerbare schaffen weltweit Arbeitsplätze

Dienstag, 17.04.2018 - 15:22 

Laut der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien können durch zusätzliche Investitionen in die Erneuerbaren bis 2050 über elf Millionen zusätzliche Arbeitsplätze entstehen Mehr lesen

Die Energieblogger

Grüne beginnen Energie-Wahlkampf mit Fairer Wärme | Frank Urbansky

Montag, 06.02.2017 - 7:39 

Die Grünen begin­nen schon den Bundestagswahlkampf – jeden­falls auf ener­gie­po­li­ti­schem Gebiet. In ihrem aktu­el­len Antrag „Klimaschutz in der Wärmeversorgung sozial gerecht vor­an­brin­gen – Aktionsplan Faire Wärme star­ten“ zäh­len sie aller­hand Maßnahmen auf, dar­un­ter einige alte Hüte. ... via Mehr lesen

Elektrischer Highway bei Lübeck und Darmstadt | Susanne Ehlerding

Sonntag, 05.02.2017 - 12:53 

In Schleswig-Holstein und Hessen entstehen bis Ende 2018 zwei Teststrecken für Elektro-Lkw. Sie werden mit je 14 Millionen Euro vom Bundesumweltministerium gefördert. „Oberleitungs-Lkw sind eine besonders effiziente Lösung auf dem Weg zu einem klimaneutralen Güterverkehr“, sagt Staatssekretär Jochen Flasbarth. ... via Mehr lesen

Klimawandel: Welche Chancen und Risiken sehen Aktiengesellschaften? | Kathrin Hoffmann

Freitag, 03.02.2017 - 10:05 

Seit Jahren ermittelt und veröffentlicht das am Finanzplatz London gegründete “Carbon Disclosure Project” Daten zu CO2-Emissionen, Klima-Risiken und Reduktionslösungen der Unternehmen. Im Climate Change Report 2016 – DACH 350+ Edition sollten die Unternehmen auch bewerten, welche Chancen und Risiken der Klimawandel aus ihrer Sicht mit sich bringt. Wie stehen die Aktiengesellschaften zu regulatorischen Ansätzen? Was bedeuten physikalische Klimafolgen für die Unternehmen? Wer eine Green Economy und Klima-Innovationen voranbringen will, der muss sich in die Perspektive großer Unternehmen hineinversetzen können. ... via Mehr lesen

Wie die Industrie 4.0 Energie managed | Frank Urbansky

Freitag, 03.02.2017 - 8:55 

Die Digitalisierung wird die Energieversorgung der Industrie ver­än­dern. Dabei ergän­zen sich Ressourcenersparnis, Nachhaltigkeit und höhere Gewinne. Einkauf und Verbrauch sind Säulen die­ser Strategie. Die Industrie spielt eine Schlüsselrolle beim Energieverbrauch der Zukunft ... ... via Mehr lesen

Neue Loch-Lasertechnik halbiert Kosten semitransparenter Module | energie-experten.org

Donnerstag, 02.02.2017 - 15:16 

Das niederösterreichische Solartechnik-Unternehmen ertex solar stellte auf der Bau 2017 neue semitransparente PV-Module vor. Das Besondere dabei ist, dass ertex solar monokristalline Silizium-Zellen mit Löchern versieht und sie so lichtdurchlässig macht. Dieses spezielle Laserverfahren macht sie somit kostengünstiger und ertragsreicher als speziell aus semi-transparenten Solarzellen hergestellte Module. ... via Mehr lesen

Finanz-Bilanz von Power-to-Gas katastrophal | Frank Urbansky

Donnerstag, 02.02.2017 - 13:35 

Über Power-to Gas (PtG oder P2G) wurde an die­ser Stelle schon öfter geschrie­ben, nie befür­wor­tend, immer ableh­nend auf­grund des hohen tech­no­lo­gi­schen Aufwandes, der eine miese Energiebilanz bedingt. Diese Haltung bekommt aktu­ell Futter. ... via Mehr lesen

Automatischer hydraulischer Abgleich – Alles Quatsch?! | Martin Schlobach

Donnerstag, 02.02.2017 - 11:16 

„Automatischer hydraulischer Abgleich“ heißt das neue Zauberwort bei vielen Ventilherstellern. Ich weiß nicht wo diese Wortschöpfung herkommt, aber meiner Meinung nach gibt es keinen automatischen hydraulischen Abgleich! Warum ich so denke, könnt ihr hier nachlesen. ... via Mehr lesen

Aus Solarenergie Wasserstoff erzeugen | Katja Reisswig

Donnerstag, 02.02.2017 - 10:58 

Das Vorhaben ist ambitioniert. Aus einer reifen Technologie, der Photovoltaik (PV), soll künftig Wasserstoff als Brennstoff erzeugt werden. Im Januar 2017 ist der Startschuss für das EU-Projekt PECSYS (Photovoltaic Electro Catalysis SYStem) gefallen. ... via Mehr lesen

Prognose 2035: Globaler Energiehunger explodiert | Jörg Heidjann

Donnerstag, 02.02.2017 - 10:10 

Alle Jahre wieder veröffentlicht der britische Mineralölkonzern BP seinen „Energy Outlook“, eine Prognose über die Entwicklung des weltweiten Energiebedarfs, die innerhalb der Branche als Standardwerk gilt. Und erneut lautet die Vorhersage: In den kommenden Jahrzehnten wird der Hunger nach Energie rund um den Globus weiter massiv ansteigen. ... via Mehr lesen

KIVA Klimalotsen Januar 2017 | Erhard Renz

Donnerstag, 02.02.2017 - 8:31 

Wie es mit der Energiewende weitergeht wird heftigst diskutiert. Mir sind die unterschiedlichen Nuancen eigentlich egal. Der Wandel unserer Energieversorgung in den letzten 25 Jahren hat auf jeden Fall bewirkt, dass Menschen, die bisher kaum Zugang zu Energie hatten, sich eine kleines Minisolarmodul kaufen können. Mein heutiges konkretes Beispiel ist Melisa’s Group aus Kenia. Melisas Gruppe kauft sich 7 Solarlichter und sie zahlen ihr ausgeliehenes Geld (750 Dollar) in elf Monaten zurück. So einfach ist die „Energiewende“ geworden… und die hält auch niemand mehr auf. ... via Mehr lesen

Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich





Top50-Solar PV-Log

Photovoltaikanlagen einfach vergleichen - Die moderne Ertragsdatenbank

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPV-LogPreisvergleichHOMEPAGE.solar
BlogÜber Top50-Solar