News und Nachrichten von 2011

Datum: 11.07.2011



Photovoltaik

Photovoltaik-Hersteller 3Sun erffnet Dnnschicht-Solarmodulfabrik mit einer Produktionsleistung von 160 MW in Italien

Montag, 11.7.2011 - 18:53 (Solarserver)

Am 08.07.2011 erffnete das Photovoltaik-Unternehmen 3Sun im italienischen Catania eine Produktionsanlage fr Silizium-Dnnschichtzellen und -module mit einer jhrlichen Produktionsleistung von 160 MW. Die Fabrik soll Module fr Anlagen liefern, die gerade entwickelt werden, und Vertriebsknotenpunkt fr Enel und Sharp in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika sein, berichtet das Gemeinschaftsunternehmen von Enel Green Power SpA (Rom, Italien), Sharp Corporation (Osaka, Japan) und STMicroelectronics NV (Genf, Schweiz). Mehr lesen

Photovoltaik auf Konversionsflchen: Mllhalde in Kaiserslautern wurde zum Solarpark

Montag, 11.7.2011 - 18:52 (Solarserver)

Anfang Juli 2011 brachte die Wirsol Solar AG (Waghusel) einen weiteren Solarpark ans Netz. In nur vier Wochen verwandelte sich die ehemalige Mlldeponie im pflzischen Kaiserslautern in ein Photovoltaik-Kraftwerk und eine saubere Stromquelle fr ber 200 Familien. Jetzt tragen kleine Betontische auf der Deponie Photovoltaik-Module vom Typ Yingli YL 250, die eine kombinierte Nennleistung von fast einem Megawatt (973,5 kWp) haben. Mehr lesen

CNPV besttigt neue lineare Garantie fr Photovoltaik-Module

Montag, 11.7.2011 - 18:52 (Solarserver)

Der chinesische Photovoltaik-Produzent CNPV Solar Power SA (Dongying) stellte am 11.07.2011 weitere Details der nach Angaben des Unternehmens weltweit ersten wirklich linearen Solarmodul-Leistungsgarantie vor, die das Unternehmen am 8. Juni 2011 auf der Intersolar in Mnchen eingefhrt hatte. Der neue Ansatz von CNPV, bei dem 7 Prozent mehr Leistung als bei "herkmmlichen Leistungsgarantien" gewhrt werden, sei ein wichtiger Schritt auf dem Weg, dem Bedrfnis der Kunden nach grerer finanzieller Sicherheit gerecht zu werden, betont CNPV in einer Pressemitteilung. Mehr lesen

: Q-Cells SE: Weiterer Weltrekord mit multikristallinem Photovoltaik-Modul

Montag, 11.7.2011 - 18:15 (Solarportal24)

Die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) hat zum vierten Mal in diesem Jahr einen Weltrekord erzielt. Ein multikristallines Photovoltaik-Modul aus dem Q-Cells eigenen Forschungszentrum erreichte einen Modulwirkungsgrad von 18,1 Prozent bezogen auf die Aperturflche. Das unabhngige Kalibrierungslabor des Fraunhofer Institut fr solare Energiesysteme ISE in Freiburg besttigte dieses Ergebnis. Mit diesem Rekordwirkungsgrad bricht Q-Cells seinen im Frhjahr aufgestellten Weltrekord von 17,8 Prozent und prsentiert damit erstmalig in der Branche ein multikristallines Photovoltaik-Modul mit einem Wirkungsgrad von ber 18 Prozent. Mehr lesen

Q-Cells SE erzielt vierten Weltrekord im laufenden Geschftsjahr mit multikristallinem Photovoltaik-Modul

Montag, 11.7.2011 - 16:11 (Solarserver)

Die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen), eines der weltweit fhrenden Photovoltaik-Unternehmen, hat zum vierten Mal in diesem Jahr einen Weltrekord erzielt. Ein multikristallines Solarmodul aus dem Q-Cells eigenen Forschungszentrum erreichte einen Modulwirkungsgrad von 18,1 Prozent bezogen auf die Aperturflche, berichtet Q-Cells in einer Pressemitteilung. Das unabhngige Kalibrierungslabor des Fraunhofer Institut fr solare Energiesysteme ISE in Freiburg besttigte dieses Ergebnis. Mehr lesen

: Carpevigo AG: Finanzierung von Photovoltaik-Parks weiter mit Mezzanine-Kapital

Montag, 11.7.2011 - 13:15 (Solarportal24)

Die Carpevigo-Gruppe (Holzkirchen) setzt bei der Finanzierung von Photovoltaik-Kraftwerken weiterhin auf einen Mix von Eigen- und Mezzaninekapital und erzielt dabei Unternehmensangaben zufolge eine betrchtliche Hebelwirkung. Mit diesem Finanzierungsmodell hat die Carpevigo AG in diesen Tagen vier weitere Photovoltaik-Parks in Italien mit einer Leistung von gut fnf Megawatt fertig gestellt. Mehr lesen

KACO new energy erffnet Wechselrichter-Werk in Kanada

Montag, 11.7.2011 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Neckarsulm Der Wechselrichterhersteller KACO new energy hat im kanadischen London, Ontario, eine Produktionssttte fr Wechselrichter erffnet. Mehr lesen

Kyocera erweitert Photovoltaik-Anlage auf dem Werk in Fukushima auf 230 Kilowatt

Montag, 11.7.2011 - 9:25 (Solarserver)

Die Kyocera Corporation (Kyoto, Japan) teilte am 08.07.2011 mit, ab sofort die Kapazitt ihrer Solarstromanlagen im Werk Tanagura in der Prfektur Fukushima, in vollem Umfang auszuschpfen. Ziel sei es, knftig nur in begrenzterem Umfang auf das lokale Stromnetz zugreifen zu mssen. Die vermehrte Nutzung von eigenem Solarstrom soll dazu beitragen, das von der japanischen Regierung gesetzte Ziel der Einsparung von rund 15 Prozent des Vorjahres-Stromverbrauchs in der Region um Fukushima zu erreichen. Mehr lesen

Carpevigo-Gruppe platziert Festzinsanlage im Umfang von 7,2 Millionen Euro; Kapitalzufluss fr die Finanzierung von Photovoltaik-Parks

Montag, 11.7.2011 - 9:18 (Solarserver)

Die Carpevigo-Gruppe (Holzkirchen), Projektierer und Betreiber von Anlagen und Kraftwerken fr die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien, setzt bei der Finanzierung von Photovoltaik-Kraftwerken weiterhin auf einen Mix von Eigen- und Mezzaninekapital (ohne Stimmrechte der Geldgeber) - und erzielte dabei eine betrchtliche Hebelwirkung, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Zwei Jahre Laufzeit, 7,2 Millionen Euro Emissionsvolumen und acht Prozent Verzinsung lauten die Eckdaten der jngsten Festzinsanlage, die der PV-Projektentwickler ber seine Carpevigo Finanzierungs GmbH & Co 2. KG am Markt platziert hat. Sie richtete sich vor allem an Privatinvestoren in Deutschland. Mehr lesen

: CNPV besttigt weltweit erste wirklich lineare Garantie

Montag, 11.7.2011 - 9:15 (Solarportal24)

In der Regel besteht die Garantie bei Photovoltaik-Modulen in der zeitabhngigen Gewhrleistung einer Mindestausgangsleistung. Die CNPV Solar Power SA (Dongying /China und Luxemburg ) bietet nun einen neuen Ansatz: die weltweit erste wirklich lineare Leistungsgarantie, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Konkret soll eine definitive, kontinuierliche und lineare Absicherung der Leistungskurve angeboten werden. Mehr lesen

Bundesverband Photovoltaic Austria: Neues kostromgesetz ist ein guter Start fr die Photovoltaik in sterreich

Montag, 11.7.2011 - 8:52 (Solarserver)

Die am 07.07.2011 vom sterreichischen Parlament beschlossene Novelle zum kostromgesetz sei eine enorme Verbesserung gegenber dem im Frhjahr vorgelegten Erstentwurf, betont der Verband Photovoltaic Austria in einer Pressemitteilung. Mit der Novelle sei die Ausgangsbasis fr eine berlebenswichtige Energiewende geschaffen. Die jhrliche Frderung der Photovoltaik in sterreich soll von 2,1 Millionen Euro auf 8 Millionen Euro erhht werden. Gleichzeitig soll der gegenwrtige Antragsstau deutlich abgebaut werden. Mehr lesen

Solarwatt-Module bestehen erfolgreich Sandsturm-Hrteprfung

Montag, 11.7.2011 - 0:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Als weltweit erstes Unternehmen hat die Solarwatt AG das Verhalten ausgewhlter Solarmodule unter extremen klimatischen Bedingungen untersuchen lassen. Mehr lesen


Geothermie/Wrmepumpe

Keine News gefunden.

 



Biomasse/Pellets

BBSR verffentlicht Informationen zu Perspektiven des Biomasseanbaus

Montag, 11.7.2011 - 15:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Bonn - Das Bundesinstitut fr Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) hat ein Informations-Heft mit dem Titel Biomasse: Perspektiven rumlicher Entwicklung verffentlicht. Mehr lesen

Fachverband Biogas unzufrieden mit schneller Anpassung des EEG

Montag, 11.7.2011 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin Der Fachverband Biogas hat die schnelle Verabschiedung des EEG 2012 kritisiert. Mehr lesen

Envitec rechnet weiter mit steigenden Umstzen

Montag, 11.7.2011 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Lohne Die Envitec Biogas AG hat im Rahmen ihrer Hauptversammlung eine positive Geschftsentwicklung fr das Jahr 2011 in Aussicht gestellt. Mehr lesen


Windkraft

NRW: Neuer Windenergieerlass tritt in Kraft

Montag, 11.7.2011 - 18:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Dsseldorf - Der Klimaschutzminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Johannes Remmel, hat den neuen Windenergieerlass in Kraft gesetzt. Mehr lesen

Vestas bekommt Zuschlag fr Windenergie-Projekt in Puerto Rico

Montag, 11.7.2011 - 16:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Randers, Dnemark - Der im weltweiten regenerativen Aktienindex RENIXX World gelistete dnische WEA-Hersteller Vestas hat einen Auftrag aus Puerto Rico erhalten. Mehr lesen


Wasserkraft

Keine News gefunden.

 



Wasserstoff/Brennstoffzelle

Keine News gefunden.

 



Solarthermie/Solarwrme

EEG-Novelle: Bundesverband erwartet Schub fr Geothermie

Montag, 11.7.2011 - 11:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Der Bundesverband Geothermie (GtV) geht davon aus, dass die in der EEG-Novelle 2012 verankerte Erhhung der Einspeisevergtung fr geothermisch erzeugten Strom die Erdwrmenutzung deutlich ankurbeln wird. Mehr lesen


Energiepolitik/Klimaschutz

Was das neue kostromgesetz fr Obersterreich bringt

Montag, 11.7.2011 - 16:15 (konews)

Obersterreich als ein Beispiel Mehr lesen

Supereffizient: BSH stellt neuen Nachhaltigkeitsbericht 2010 vor

Montag, 11.7.2011 - 16:15 (konews)

Steigende Energiekosten und knapper werdende Rohstoffe machen Produkteffizienz fr Verbraucher zu einer wichtigen Entscheidungshilfe beim Kauf neuer Gerte Mehr lesen

Atomstrom wird durch Atomstrom ersetzt

Montag, 11.7.2011 - 15:15 (Verivox)

Nach Einschtzung der Kohlenimporteure profitieren bislang vor allem Kernkraftwerke im Ausland vom deutschen Atomausstieg. Aber auch Solaranlagenbetreiber gehrten derzeit zu den Gewinnern des Atomausstiegs. Mehr lesen

l: Explodieren die Spritpreise?

Montag, 11.7.2011 - 15:15 (konews)

Ein interessanter Videobeitrag des ZDF-YouTube Channel Mehr lesen

Stromanbieterwechsel leicht gemacht

Montag, 11.7.2011 - 15:15 (konews)

Unabhngige Beratung Strom-Check Ing. Martin Litschauer Mehr lesen

Studie: Investitions-Bedingungen fr Netze mssen sich verbessern

Montag, 11.7.2011 - 15:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin In einem vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) in Auftrag gegebenen Gutachten kommt der Finanzanalyst NERA Economic Consulting zu dem Ergebnis, dass die Investitions-Bedingungen fr Gas- und Stromnetze in Deutschland fr eine erfolgreiche Energiewende attraktiver werden mssen. Mehr lesen

Kartellamt findet mgliche Expansion von Gazprom bedenklich

Montag, 11.7.2011 - 14:15 (Verivox)

Gegen eine mgliche Expansion des russischen Gasriesen Gazprom auf dem deutschen Markt meldet das Bundeskartellamt Bedenken an. Der Prsident des Kartellamts sagte: "Eine Verbindung zwischen Gazprom und RWE msste man sich unter kartellrechtlichen Gesichtspunkten sehr genau ansehen." Mehr lesen

Folgen von Fukushima auf Lebewesen und kosysteme werden untersucht

Montag, 11.7.2011 - 14:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Hilden / Fukushima, Japan Eine internationale Expedition soll die Auswirkungen radioaktiver Strahlung auf die genetischen Informationen von Tieren und Pflanzen in der Region um das Kernkraftwerk Fukushima untersuchen. Mehr lesen

Wulff will sich mit Prfung des Atomgesetzes Zeit lassen

Montag, 11.7.2011 - 12:15 (Verivox)

Bundesprsident Christian Wulff hat eine unzureichende Einbindung des Parlaments bei der Energiewende bemngelt. Er will das neue Atomgesetz zunchst eingehend prfen. Mehr lesen

Fukushima: Entnahme der zerstrten Brennstbe erst ab 2021

Montag, 11.7.2011 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster Die Aufrumarbeiten im zerstrten Kernkraftwerk Fukushima 1 werden noch ber die nchsten Jahrzehnte andauern. Mehr lesen

Geschftsklima in der Regenerativen Energiewirtschaft im Juni trber

Montag, 11.7.2011 - 12:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Der Geschftsklima-Index der Regenerativen Energiewirtschaft ist im Monat Juni auf 94,1 Punkte gesunken (Mai: 96,1 Punkte). Mehr lesen

RWE plant Zusammenarbeit mit Gazprom und Vitronet

Montag, 11.7.2011 - 12:07 (Verivox)

Der Chef des Energieversorgers RWE erwgt laut einem "Spiegel"-Bericht eine weitreichende Verknpfung seines Konzerns mit dem russischen Gas-Giganten Gazprom. Des Weiteren beteiligt sich RWE am Essener Glasfaserspezialisten Vitronet. Der Glasfaserausbau untersttze den Aufbau intelligenter Stromnetze. Mehr lesen

Neues Buch "Nullenergiegebude"

Montag, 11.7.2011 - 11:15 (BINE Informationsdienst)

Das Buch ?Nullenergiegebude ? Internationale Projekte zum klimaneutralen Wohnen und Arbeiten? ist soeben im Verlag DETAIL erschienen. Anhand 2... Mehr lesen

RWE: Beteiligung von Gazprom? Neuer Partner bei Aufbau der Netze

Montag, 11.7.2011 - 11:15 (Verivox)

Der Chef des Energieversorgers RWE erwgt laut einem "Spiegel"-Bericht eine weitreichende Verknpfung seines Konzerns mit dem russischen Gas-Giganten Gazprom. Des Weiteren beteiligt sich RWE am Essener Glasfaserspezialisten Vitronet. Der Glasfaserausbau untersttze den Aufbau intelligenter Stromnetze. Mehr lesen

lpreise: Kursverluste ausgeweitet

Montag, 11.7.2011 - 9:15 (Verivox)

Die Preise fr l sind am Montag erneut gesunken. Der Preis fr ein Barrel (159 Liter) Rohl der Nordseesorte Brent zur Auslieferung im August fiel am Morgen um 87 Cent auf 117,46 US-Dollar. Mehr lesen

Wochenrckblick: RENIXX World leichter - Solarwerte schwach

Montag, 11.7.2011 - 9:15 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster Fr den globalen Aktienindex fr regenerative Energien RENIXX World hat sich in der vergangenen Woche ein Verlust in Hhe von 1,22 Prozent (-5,73 Punkte) eingestellt, Schlusskurs 464,99 Punkte. Mehr lesen

: Tschimpke: Energiewende in Konzept einer nachhaltigen Wirtschaft einbauen

Montag, 11.7.2011 - 0:15 (Solarportal24)

Der Prsident des Naturschutzbunds Deutschland, Olaf Tschimpke, forderte in der PHOENIX-Sendung FORUM POLITIK, sich jetzt mit der praktischen Umsetzung der Energiewende zu befassen und wichtige Investitionen zu ttigen. Wir haben technologisch schon Einiges voran gebracht, aber durch die Laufzeitverlngerung viel Zeit verloren. Jetzt mssen wir voran kommen und brauchen sehr schnell neue Konzepte. Dabei gehe es jedoch nicht um die Energiewende allein: Wir mssen das, was wir jetzt machen, in ein komplettes Konzept einer nachhaltigen Wirtschaft einbinden, verlangte Tschimpke. Mehr lesen

: ko-Fonds: KO-TEST-Kritik zeigt Wirkung

Montag, 11.7.2011 - 0:15 (Solarportal24)

Nachhaltige Fonds werden umweltbewussten Anlegerinnen und Anlegern gern als saubere Investments offeriert, durch die sich Geld und Moral verbinden lassen. Doch nur fnf von 73 durch KO-TEST im April dieses Jahres untersuchte Fonds boten auch wirklich ein lupenreines, dunkelgrnes Depot. Unter den restlichen 68 nachhaltigen Fonds entdeckte KO-TEST dagegen so manches schwarze Schaf. In 51 Fonds steckten sogar Aktien von Atomfirmen wie EDF, dem grten Betreiber von Atomanlagen weltweit, dem E.ON-Konzern oder Vattenfall. Doch inzwischen haben viele Fondsgesellschaften auf die KO-TEST-Kritik reagiert. Mehr lesen


Solar-/Elektromobil

Keine News gefunden.

 



Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPreisvergleich