News und Nachrichten von 2011

Datum: 5.12.2011



Photovoltaik

Photovoltaik-Konferenz ?Next Generation Solar Energy": Sonnige Aussichten; innovative Technologien

Montag, 5.12.2011 - 21:09 (Solarserver)

Mit der Konferenz ?Next Generation Solar Energy ? From Fundamentals to Applications? ist es der Bayern Innovativ GmbH und ihren Partnern erstmals gelungen, mehr als 40 der international renommiertesten Photovoltaik- Wissenschaftler und Entwickler aus innovativen Unternehmen bei einem Kongress in Deutschland zusammenzufhren. Die Experten berichten vom 12. - 14. Dezember in Erlangen ber wegweisende Innovationen zur Erzeugung, Nutzung und Speicherung von Solarstrom. Laut Veranstalter haben sich bereits ber 200 Teilnehmer aus 22 Lndern und 4 Kontinenten angemeldet. Mehr lesen

Photovoltaik in China: Italienischer Hersteller Santerno liefert Wechselrichter fr 200 MW-Solarpark in Qinghai

Montag, 5.12.2011 - 21:02 (Solarserver)

Das Unternehmen Elettronica Santerno SpA (Imola, Italien) meldete die Lieferung von 20 seiner "Sunway"-Wechselrichter an die China Guodian Corporation (Peking, China). Diese werden fr den Bau eines Photovoltaik-Kraftwerks mit einer Nennleistung von 200 Megawatt (MW) in der chinesischen Provinz Qinghai verwendet. Laut Santerno ist der erste Teilabschnitt mit 20 Megawatt Nennleistung bereits fertig gestellt. Ein weiterer Abschnitt mit 30 Megawatt soll in Krze installiert werden, und der dritte Teil des Kraftwerks mit 50 Megawatt soll 2012 in Betrieb gehen. Guodian will die restlichen 100 Megawatt bis 2015 installieren. Mehr lesen

Photovoltaik in Frankreich: Gehrlicher Solar verkauft zwei Solarparks an White Owl Capital

Montag, 5.12.2011 - 20:59 (Solarserver)

Am 02.11.2011 berichtete die Gehrlicher Solar AG (Dornbach b. Mnchen), dass die White Owl Capital AG (Berlin) zwei von Gehrlicher errichtete Solarparks in Frankreich gekauft hat. Die Photovoltaik-Kraftwerke mit einer gemeinsamen Nennleistung von 4,5 Megawatt (MW) befinden sich in der Nhe der Stadt Villeneuve-sur-Lot in der Region Aquitanien. Mehr lesen

BayWa bernimmt PV-Grohndler aus Sdtirol zu 70 %

Montag, 5.12.2011 - 15:55 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnchen - ber ihre 100-prozentige Beteiligung BayWa r.e, in der alle Geschftsaktivitten im Bereich der erneuerbaren Energien gebndelt sind, steigt die BayWa AG in den italienischen Photovoltaik (PV)-Grohandel ein. Mehr lesen

: Gehrlicher Solar verkauft zwei Photovoltaik-Parks in Frankreich

Montag, 5.12.2011 - 14:15 (Solarportal24)

Ende November 2011 hat die Gehrlicher Solar AG (Dornach bei Mnchen) zwei Photovoltaik-Parks in der Nhe der franzsischen Stadt Villeneuve-sur-Lot an die White Owl Capital AG verkauft. Die Anlagen mit Spitzenleistungen von 1,9 MWp beziehungsweise 2,6 MWp befinden sich in der Region Aquitanien, rund 100 Kilometer sdstlich von Bordeaux. Mehr lesen

Taiwanesischer Photovoltaik-Produzent AUO schliet Sdafrikas erstes 1,2 MW-Solarprojekt ab

Montag, 5.12.2011 - 14:09 (Solarserver)

Der weltweite Anbieter von Solar- und Displaylsungen AU Optronics (AUO, Hsinchu, Taiwan) hat am 02.12.2011 bekannt gegeben, dass er das erste Photovoltaik-Projekt mit einer Nennleistung von 1,2 Megawatt (MW) in Sdafrika mit EKSOM abgeschlossen hat. Das PV-Kraftwerk umfasse eine nachgefhrte Solarstromanlage in Lethabo und eine bodenmontierte PV-Anlage in Kendal. Mehr lesen

Solarworld prft Klage gegen chinesische Dumping-Hersteller

Montag, 5.12.2011 - 13:15 (Verivox)

Der Konzern Solarworld prft derzeit eine Antidumping-Klage bei der EU gegen chinesische Hersteller von Solarstrommodulen. Das Ziel: Die Dumpingpreis-Politik der Chinesen soll gestoppt werden. Mehr lesen

Photovoltaik-Produktionstechnologie: Roth & Rau meldet 21 % Solarzellen-Wirkungsgrad auf 156mm Wafergre

Montag, 5.12.2011 - 13:13 (Solarserver)

Die Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) hat mit einem Wirkungsgrad von 21 % einen neuen Meilenstein bei der Entwicklung ihrer Hocheffizienztechnologie erreicht, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Auf der Heterojunction-Technologie (HJT) basierende Solarzellen zeichnen sich insbesondere durch ihre hohen Wirkungsgrade aus, betont Roth & Rau. Darber hinaus werde infolge des niedrigen Temperaturkoeffizienten ein hherer Solarstrom-Ertrag erreicht. Die Technologie senke daher bereits bei einem Wirkungsgrad von 20 % die Gestehungskosten von Solarstrom um rund 15 % gegenber dem aktuellen Stand der Technik klassischer kristalliner Solarzellen. Mehr lesen

SolarWorld AG geht mit Wettbewerbsklage gegen China in die nchste Runde

Montag, 5.12.2011 - 11:46 (Solarserver)

Chinesische Importe von Photovoltaik-Modulen und Solarzellen haben der US-Solarindustrie geschadet, so die US-Handelskommission. Die SolarWorld AG (Bonn) zeigte sich erfreut ber die einstimmige Entscheidung des sechskpfigen Gremiums am 02.12.2011 in Washington D.C. Dies mache den Weg frei fr weitere Untersuchungen der Antidumpingklage gegen chinesische Solar-Hersteller. Mehr lesen

Internationale Handelskommission der USA stimmt fr weitere Untersuchungen chinesischer Solar-Subventionen

Montag, 5.12.2011 - 11:32 (Solarserver)

Am 02.12.2011 beschloss die Internationale Handelskommission (ITC) der USA einstimmig, die Untersuchung der chinesischen Staatssubventionen fr Photovoltaik-Produkte sowie deren Auswirkungen auf US-Hersteller-Industrie fortzusetzen. Laut Beschluss wird das US-amerikanische Handelsministerium die Untersuchung mglicher Ausgleichs- und Schutzmanahmen gegen eventuelles Dumping weiterfhren. Mglicherweise bereits bis zum 12.01.2012, oder aber zum 22.03.2012, sollen erste Ergebnisse vorliegen. SolarWorld Industries Americas Inc. (Hillsboro, Oregon) begrte diesen Schritt, das chinesische Handelsministerium kritisierte ihn. Chinas Handelsministerium hat seinerseits Untersuchungen Mehr lesen

SolarWorld AG erreicht bei Anti-Dumping-Klage nchste Stufe

Montag, 5.12.2011 - 11:16 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Bonn - Die US-Handelskommission hat einstimmig entschieden, dass chinesische Importe von Solarmodulen und Solarzellen der US-Solarindustrie geschadet haben, so dass nun weitere Untersuchungen der Antidumpingklage gegen chinesische Solarhersteller vollzogen werden. Mehr lesen

Photovoltaik in Indien: Solarstrom-Einspeisetarife im Rahmen der Nationalen Solar-Mission erreichen neue Tiefstwerte, insgesamt 350 Megawatt Leistung neu zugewiesen

Montag, 5.12.2011 - 10:38 (Solarserver)

Am 02.12.2011 wurden in Neu-Delhi ausgeschriebene Photovoltaik-Projekte mit einer Gesamtkapazitt von 350 Megawatt (MW) genehmigt. Dies geschah im Rahmen der zweiten Runde von Phase 2 des indischen Frderprogramms National Solar Mission (NSM), berichtet das strategische Beratungsunternehmen BRIDGE TO INDIA (Neu-Delhi) in einer Pressemitteilung. Das indische Ministerium fr neue und erneuerbare Energien hatte im August 2011 Photovoltaik-Projekte und solarthermische Kraftwerke ausgeschrieben. Das maximale Photovoltaik-Projektvolumen lag bei 20 Megawatt. Einzelpersonen oder Vereinigungen konnten fr hchstens drei Vorhaben mit einer Gesamtnennleistung von 50 Megawatt bieten. Mehr lesen


Geothermie/Wrmepumpe

Solarthermie vor Untergang?

Montag, 5.12.2011 - 6:00 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

In gewohnt provokativer Weise geht die deutsche Solarzeitschrift Photon das Thema der Konkurrenz von Solarthermie und Photovoltaik in seiner neuesten Ausgabe an. Mehr lesen


Biomasse/Pellets

Petrotec schliet Kapitalerhhung ab und senkt Schulden um 7,5 Mio. Euro

Montag, 5.12.2011 - 10:08 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Borken - Die Petrotec AG, Produzentin von Biodiesel aus Rest- und Abfallrohstoffen, hat ihre Kapitalerhhung erfolgreich abgeschlossen. Mehr lesen


Windkraft

Studie: Instandhaltungs-Strategien fr Windkraft-Anlagen berwiegend suboptimal

Montag, 5.12.2011 - 14:03 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnchen - Zwei Drittel aller Betreiber von Windkraftanlagen setzen einer Studie der ConMoto Consulting Group zufolge Instandhaltungsstrategien ein, die deutlich von der wirtschaftlich optimalen Strategie abweichen. Mehr lesen

gypten: Megaprojekt Windkraft | Global 3000

Montag, 5.12.2011 - 0:15 (konews)

Ein Video der Deutschen Welle Mehr lesen


Wasserkraft

Keine News gefunden.

 



Wasserstoff/Brennstoffzelle

Keine News gefunden.

 



Solarthermie/Solarwrme

Keine News gefunden.

 



Energiepolitik/Klimaschutz

KWK-Gesetzesnovelle: Verbnde fordern hhere Vergtungs-Stze

Montag, 5.12.2011 - 16:58 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) und der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) haben zum Referentenentwurf zur KWK-Gesetzesnovelle Stellung genommen. Mehr lesen

Architekturpreis ?Gebudeintegrierte Solartechnik 2011? vergeben; Solarenergiefrderverein Bayern prmiert geglckte Verbindung von Technik und sthetik

Montag, 5.12.2011 - 15:36 (Solarserver)

Der mit 15.000 Euro dotierte Architekturpreis Gebudeintegrierte Solartechnik 2011 geht an Deppisch Architekten (Freising) fr den Neubau einer Werkhalle. Die Halle "design.s" verknpfe in auerordentlicher Weise gestalterischen Anspruch und die Nutzung der groen Dachflche zur Integration von Solartechnik. Wrme- wie Strombedarf werden - bers Jahr gesehen ? mit erneuerbaren Energien gedeckt. Mehr lesen

Presse: EU will Frderung von Kohlekraft an CCS binden

Montag, 5.12.2011 - 15:13 (Verivox)

Die Subventionierung neuer Kohlekraftwerke in Deutschland knnte knftig an den Einsatz der umstrittenen CCS-Technik zur Abscheidung und Speicherung von Kohlendioxid (CO2) geknpft werden. Mehr lesen

Bundesnetzagentur-Chef ruft zum Anbieterwechsel auf

Montag, 5.12.2011 - 14:12 (Verivox)

Der Bundesnetzagentur-Chef Matthias Kurth ruft Stromkunden auf, bei Preiserhhungen den Anbieter zu wechseln. "2010 wechselten gerade einmal drei Millionen Menschen [...]. Das sind zu wenig", so Kurth. Mehr lesen

BMU untersttzt Versicherungs-Lsungen fr Opfer des Klimawandels

Montag, 5.12.2011 - 13:27 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Berlin - Das Bundesumweltministerium hat Mittel fr die Entwicklung von Versicherungslsungen in Karibikstaaten bewilligt, die besonders stark unter den Folgen des Klimawandels leiden. Mehr lesen

SPD will Marktmacht der Atomkonzerne brechen

Montag, 5.12.2011 - 12:14 (Verivox)

Geht es nach dem Willen der SPD, soll der Marktanteil der Energiekonzerne E.ON, RWE, EnBW und Vattenfall in den kommenden zehn Jahren unter die 50-Prozent-Marke sinken. Mehr lesen

Umweltminister kommen nach Durban: Greenpeace fordert EU-Impulse fr Klimaabkommen

Montag, 5.12.2011 - 10:33 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Durban, Sdafrika - Nach der ersten Verhandlungswoche droht die UN-Klimakonferenz in Sdafrika nach Einschtzung der Umweltorgansiation Greenpeace an der Blockadehaltung der USA und der Fhrungsschwche der EU zu scheitern. Mehr lesen

RWE plant drastischen Stellenabbau - aber keine Entlassungen

Montag, 5.12.2011 - 10:15 (Verivox)

Nach dem Energiekonzern E.ON will nun auch RWE tausende Stellen streichen. Beide Unternehmen stehen nach dem Ausstiegsbeschluss der Bundesregierung unter Druck und wollen Unternehmensteile verkaufen. Mehr lesen

Polen will Sperre fr deutschen kostrom

Montag, 5.12.2011 - 10:15 (Verivox)

Deutsche Energieexperten sind alarmiert angesichts der polnischen Plne, berschssigen deutschen kostrom strker zu regulieren. Sie befrchten, dass das Risiko von Stromausfllen hierzulande steigt. Mehr lesen

lpreise steigen wegen kritischer Lage am Persischen Golf

Montag, 5.12.2011 - 9:15 (Verivox)

Die lpreise sind mit der Sorge vor einer Eskalation der Lage am Persischen Golf gestiegen. Im asiatischen Handel stieg der Barrel-Preis der Nordseesorte Brent um 47 US-Cent auf 110,38 Dollar. Mehr lesen

Merkel appelliert: Brger sollen Netzausbau nicht im Weg stehen

Montag, 5.12.2011 - 9:15 (Verivox)

Kurz vor dem Ende der UN-Klimakonferenz im sdafrikanischen Durban hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) an die Bundesbrger appelliert, dem deutschen Stromnetz-Ausbau nicht im Wege zu stehen. Mehr lesen

UN-Klimakonferenz in Durban (COP 17): WWF fordert starken Auftritt von Bundesumweltminister Rttgen

Montag, 5.12.2011 - 8:49 (Solarserver)

Die Klimakonferenz in Durban geht in die entscheidende Phase. Die erste Woche war nach Einschtzung des WWF (World Wide Fund For Nature) geprgt von "taktischem Geplnkel" und einem Abtasten der Positionen. "Die Zeit des Abwartens ist vorbei. Deutschland darf sich in dieser entscheidenden Phase nicht hinter der EU-Position verstecken", betont Regine Gnther, Leiterin des Bereichs Klimaschutz beim WWF Deutschland. Eine aktive Rolle von Umweltminister Norbert Rttgen sei jetzt gefragt. Mehr lesen

Wochenrckblick: RENIXX World erholt sich vom Allzeittief

Montag, 5.12.2011 - 8:34 (Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien)

Mnster - Vom Allzeittief am 25. November (230,58 Punkte) hat sich der globale Aktienindex der Regenerativen Energiewirtschaft RENIXX World in der vergangenen Woche wieder etwas erholt ist um 10,43 Prozent (+24,06 Punkte) auf 254,64 Punkte geklettert. Mehr lesen

Deutsche Bahn kann auf kostrom umsteigen

Montag, 5.12.2011 - 5:45 (Franz Alt - Sonnenseite.com)

Deutsche Bahn: Mit Atomstrom aufs Abstellgleis. Studie: 100 Prozent Erneuerbare Energien bis 2030 mglich. Mehr lesen

: Peter: Energiewende umsetzen statt blockieren

Montag, 5.12.2011 - 0:15 (Solarportal24)

Die saarlndische Ministerin fr Umwelt, Energie und Verkehr, Simone Peter, bt heftige Kritik an den von Union und FDP geforderten Einschnitten beim Erneuerbare-Energien-Gesetz. Danach sollen die Ausgaben fr Erneuerbare Energien auf dem Stand von 2011 gedeckelt und der Ausbau der Photovoltaik auf ein Siebtel des Zubaus von 2010 verringert werden. Mit den Energiewendebemhungen knne es nicht weit her sein, wenn jetzt nochmals Druck auf das EEG ausgebt werde, so die Ministerin. Mehr lesen

: Thringen: Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energietrgern gestiegen

Montag, 5.12.2011 - 0:15 (Solarportal24)

Im Jahr 2010 wurden von den insgesamt 7,1 Milliarden Kilowattstunden des in Thringen erzeugten Stroms rund 2,9 Milliarden Kilowattstunden aus Erneuerbaren Energien produziert. Das waren nach Mitteilung des Thringer Landesamtes fr Statistik 26 Millionen Kilowattstunden bzw. 0,9 Prozent mehr aus Biomasse, Wind & Co. als im Jahr zuvor. Dies ist eine grere Menge als bentigt wird, um (rein rechnerisch) alle Thringer Haushalte ein Jahr lang mit Strom zu versorgen. Mehr lesen

Big Ask

Montag, 5.12.2011 - 0:15 (konews)

Ein Video von Global 2000 zum Thema Klimawandel- nicht ganz neu, aber noch immer aktuell Mehr lesen

Energietrger Holz ? Status quo & Ausblick

Montag, 5.12.2011 - 0:15 (konews)

Kasimir Nemestothy, Energieexperte der Landwirtschaftskammer sterreich, gab beim sterreichischen Biomassetag in Wieselburg einen berblick Mehr lesen

Studie: 79% sehen sterreichs Natur vom Klimawandel bedroht

Montag, 5.12.2011 - 0:15 (konews)

8 von 10 sterreichern frchten Auswirkungen des Klimawandels auf die sterreichische Natur - Bundesforste setzen erste Manahmen Mehr lesen

Sorgen um die Umwelt? Wollen Sie sich in die Klimakonferenz einbringen?

Montag, 5.12.2011 - 0:15 (konews)

Schicken Sie einfach Ihren Pinguin nach Durban - eine originelle Idee Mehr lesen

Hot Date! Mehr Leidenschaft, weniger Stromverbrauch!

Montag, 5.12.2011 - 0:15 (konews)

Ein Video Mehr lesen


Solar-/Elektromobil

Keine News gefunden.

 



Solaranlagen Preisvergleich

Sie planen den Bau einer Photovoltaik oder Solarthermie-Anlage?

Hier geht´s zum kostenlosen Preisvergleich

Top50-Solar Experts

Solarexperten beantworten Ihre Fragen zum Thema Erneuerbare Energien.

FirmenverzeichnisExpertsPreisvergleich